Alles über Vitaminpräparate für Kaninchen

Pin
Send
Share
Send
Send


Im Sommer erhalten Kaninchen ausreichend Nährstoffe aus saisonalen Futtermitteln. Frisches Gras, eine Vielzahl von Gemüse ist voll von Vitaminen und Spurenelementen, die über die Winterperiode nicht gesagt werden können. Mit der Ankunft des Winters müssen Sie sich um Haustiere kümmern und ihnen spezielle Vitamine für Kaninchen aussuchen. Wie man sich nicht in der Vielfalt von Vitamin-Mineral-Komplexen verirrt, schauen wir uns das zusammen an.

Vitaminpräparate

Heute finden Sie in den Apotheken und Tierfachgeschäften viele komplexe Vitaminpräparate. Die Hersteller haben sichergestellt, dass Sie nicht viel Zeit mit der Suche nach vitaminisierten Lebensmitteln verbringen. In einer Flasche können mehr als ein Dutzend nützliche Substanzen enthalten. Mal sehen, wie sich die Medikamente voneinander unterscheiden, welche Merkmale der Anwendung und ob es Kontraindikationen gibt.

Chiktonik Droge

Bei kaltem Wetter mangelt es den Kaninchen oft an Vitaminen. Dies führt dazu, dass sich der Appetit verschlechtert, der Stoffwechsel gestört wird. Haustiere werden träge und inaktiv. Viele Kaninchenzüchter sprechen gut von der Droge Chiktonik. Diese Vitamine für Kaninchen sind am reichsten in der Zusammensetzung.

Es enthält so wichtige Substanzen für den Körper wie Vitamine der Gruppe B, Vitamin A, D3, K, Aminosäuren Arginin, Glutaminsäure, Serin und andere. Insgesamt gibt es etwa dreißig Vitamine und Aminosäuren.

Geben Sie diese Drogenkurse für fünf Tage, jeden Monat wird der Kurs wiederholt. Um diese Vitamine den Kaninchen zu geben, müssen Sie den Wirkstoffwürfel in einem Liter Wasser verdünnen. Kaninchenführer versichern, dass ihre Haustiere trotz des unangenehmen Geruchs bereit sind, solche Vitaminzusätze zu trinken. Es ist sehr praktisch, dass Chiktonik in verschiedenen Dosierungen hergestellt wird: Es gibt Gläser mit 10 und 250 ml Inhalt. Und wenn Sie eine große Kaninchenfarm haben, ist es von Vorteil, sofort eine große Menge an Vitaminen von 1 oder 5 Litern zu kaufen.

Prodevit

Dieser Vitaminkomplex ist nicht nur für Kaninchen, sondern auch für alle anderen Nutztiere konzipiert. Es wird verschrieben für Beriberi sowie zur Behandlung und Vorbeugung von Rachitis, Geschwüren, Erkrankungen der Leber und Schleimhäute. Die Zusammensetzung von Prodovita ist nicht so reich wie in der vorherigen Vorbereitung. In einer Flasche - Vitamine A und E sowie Vitamin D3. Diese Substanzen wirken sich nicht nur positiv auf den Allgemeinzustand des Körpers der Kaninchen aus, sondern machen sie auch schön und seidig.

Der Hersteller stellt das Medikament in zwei Formen her: zur Injektion und zur oralen Verabreichung. Daher kann jeder Besitzer die günstigste Option wählen. Zur Vorbeugung von Krankheiten ist es zweckmäßig, Prodevit zur oralen Verabreichung einzunehmen. Dazu 2 Tropfen des Medikaments pro Portion hinzufügen. Für die beste Wirkung müssen Sie den Vitaminen 2 oder 3 Monate geben.

Für therapeutische Zwecke intramuskuläre Injektion vornehmen. Kaninchen mit geringem Gewicht benötigen sehr wenig Medikamente: nur 0,4 ml pro Person. Dieser Vitaminkomplex setzt ein Volumen von 10, 100 ml oder 1 l frei.

E-Selen

Wenn der Körper von Kaninchen nicht genug Vitamin E hat, ist das gesundheitlich schlecht. Eine wichtige Rolle für die Gesundheit von Pelztieren spielt das Selen - ein Spurenelement mit einer großen immunmodulatorischen Wirkung. Zur Unterstützung der Immunität der Kaninchen verschrieb das Vitaminpräparat E-Selen.

Es besteht aus nur zwei Substanzen: Vitamin E und Selen, das nicht nur seine Schutzfunktionen erfüllt, sondern auch zu einer besseren Aufnahme von Vitamin E beiträgt. Daher eignet sich E-Selen zur Behandlung vieler Erkrankungen, die mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen einhergehen:

  • mit beeinträchtigtem Wachstum und Entwicklung;
  • während einer Epidemie von Infektionskrankheiten;
  • nach Vergiftung und Stress;
  • bei Fehlgeburten oder Unfruchtbarkeit bei Frauen.

Dieses Medikament ist auch in zwei Formen erhältlich: zur Injektion und zur oralen Anwendung. Im ersten Fall wird das Medikament intramuskulär oder unter der Haut verabreicht. Die Bequemlichkeit dieses Verfahrens besteht darin, dass die Lösung einmal injiziert wird und der Vorgang in 2-4 Monaten wiederholt wird. Orale Lösung hat eine niedrigere Konzentration. Was charakteristisch ist, kann es auch injiziert und in Wasser gelöst oder einem Teil des Futters zugesetzt werden.

Mineralstoffzusätze

Wenn Sie die Kaninchen mit Futter und Heu füttern, fehlen ihrer Ernährung eindeutig nützliche Mineralien. Mineralien - ein Versprechen an starken Zähnen, Knochen, dickem Fell und gutem Appetit. Dies bedeutet, dass Fisch und Vitamine im Ohrbereich neben Nahrungsmitteln und Vitaminen auch Mineralstoffzusätze benötigen. Am schwierigsten sind die Dosierung und die Proportionen zu berechnen, daher ist es am besten, sich auf das Sortiment der Zoofachgeschäfte zu beziehen.

Mineralsteine

Mineralsteine ​​enthalten in der Regel mehrere lebenswichtige Mineralien. Oft ist es Kalzium, Phosphor, Natrium und andere. Beispielsweise enthält der Mineralstein "Chika" in Form von hängenden Spielzeugen Mineralien für die Festigkeit von Knochen. Und um das Kaninchen lecker zu machen, wurden dem Stein Mikrogranulate aus Gras und Karotten hinzugefügt. Das Unternehmen produziert auch mit Natrium angereichertes Mineralsalz.

Mineralischer Block Carly. Positioniert sich als großartige Ergänzung zum Futter. Der Block ist an dem Gitter befestigt, und wenn die Kaninchen das Bedürfnis nach Mineralien verspüren, nagen sie einen Kieselstein. Der Hersteller produziert Blöcke mit einem Gewicht von 25 und 115 g. In ihrer Zusammensetzung - nicht nur Mineralien, sondern auch Vitamin E, Vitamine der Gruppe B, Kupfersulfat und andere nützliche Zusätze.

Bio-Eisen mit Spurenelementen

Eisenmangel im Körper von Kaninchen äußert sich in einer Abnahme ihrer Aktivität, Lethargie und Appetitlosigkeit. Das Fehlen dieses Elements wird Anämie genannt. Außerdem beeinflusst Eisen den Zustand von Haut und Fell. Dieses Medikament kann den Blutfluss verbessern und reichert das Blut nicht nur mit Eisen an, sondern auch mit anderen nützlichen Elementen.

Jod in seiner Zusammensetzung gewährleistet die korrekte Funktion der Schilddrüse, und Kobalt hilft, Vitamine besser aufzunehmen. Tiere benötigen insbesondere alle Mineralien während des aktiven Wachstums oder der Fütterung der Jungen mit Milch. Das Medikament wird in 1-Liter-Plastikflaschen hergestellt. Geben Sie den Mineralkomplex für 2 oder 3 Monate, verdünnen Sie ihn mit Wasser oder mischen Sie ihn mit einer Portion Trockenfutter. Für ein Kaninchen pro Tag werden nur 0,1 ml Lösung benötigt.

Vitamin- und Mineralstoffzusatz Ushastik

Pelz- und diätetisches Kaninchenfleisch wird sehr geschätzt und ist sehr gefragt. Um sie jedoch erfolgreich anzubauen, müssen Sie auf eine ausgewogene Futterzusammensetzung achten. Wenn das Futter von unzureichender Qualität ist, müssen Mineralien und Vitamine hinzugefügt werden. Die Mineralstoffzusammensetzung "Ushastik" ermöglicht es aufgrund ihrer reichhaltigen Zusammensetzung, das Wachstum von Kaninchen zu beschleunigen und die Schönheit ihres Pelzes zu erhalten. Vor der Verwendung sollte das Mineralgemisch 1: 1 mit Mehl gemischt werden.

Um das Futter mit Nährstoffen anzureichern, müssen Sie genau berechnen, wie viel die Mischung pro Portion für jedes Kaninchen hinzugefügt werden muss. Die Höhe des Zuschlags hängt vom Alter des Kaninchens ab sowie von der Dauer der Fütterung der Sauger, wenn Sie die Kaninchenmutter füttern. Im Allgemeinen benötigt ein erwachsenes Kaninchen 1,5 bis 5 g der Mischung.

Denken Sie bei der Auswahl von Vitaminen für Kaninchen, Mineralstoffzusätzen und anderen Medikamenten daran, dass ein Übermaß an Vitaminen genauso schädlich ist wie ihr Mangel. Lesen Sie daher die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch und messen Sie die Menge des Arzneimittels genau. Und lassen Sie sich von den Kaninchen mit ihrer guten Gesundheit und ihrer schnellen Entwicklung begeistern.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien