Steigerung der Kuhmilchleistung

Pin
Send
Share
Send
Send


Welche Art von Futtermittel brauchen Sie, um eine Kuh zu füttern, um den Fettgehalt und die Milchleistung zu erhöhen? (Soltan)

Guten Tag, Soltan. Ihre Frage ist sehr häufig, da Milchfett und die Milchmenge der erste Indikator für eine gute Milchkuh sind. Ich werde gleich sagen, dass es in vielerlei Hinsicht weitgehend von der Rasse des Tieres abhängt. Und nur im Hintergrund - es sind die Bedingungen für Pflege und Ernährung. Warum habe ich zuerst die Pflegebedingungen angerufen? Tatsache ist, dass auch bei sehr guter Fütterung, aber wenn die Kuh nicht korrekt eingeschlossen ist, keine Bewegung hat, dann kann man nicht auf hohe Erträge warten.

Erforderlicher Feed

Damit die Kuh gut gemolken werden kann und die Milch fett ist, muss sie vor allem grobe Ballaststoffe erhalten. Dies ist ein schönes frisches Heu. Sein Nachteil verringert die Bildung von Säure, die sich auf den Fettgehalt auswirkt. Heu sollte 20% des gesamten Trockenfutters aufnehmen.

In vielen Quellen finden Sie heute Ratschläge, die sich positiv auf die Reduzierung von Ballaststoffen und die Erhöhung der Ernährung durch Konzentrate auswirken. Aber das ist nicht so. Die Sache ist, dass bei einer solchen Diät der Kaugummi reduziert wird, der pH-Wert im Pansen sich ändert, was unvermeidlich zu einer Verschlechterung der Milchqualität führt. Aber wirklich erhöhen den Fettgehalt des Produkts leichte Kohlenhydrate sowie Zucker. Daher ist es gut, Rüben und Karotten zu geben.

Eines der besten Futtermittel, die gleichzeitig den Milchertrag und den Milchfettgehalt erhöhen, ist Bierhefe, Haferflocken und Weizenkleie. Kleie und Haferflocken können mit Wasser getränkt und anstatt getrunken werden. Auf Mischfutter, Vormischungen und mineralische Zusatzstoffe kann man natürlich nicht verzichten, da die Kuh eine riesige Menge an Substanzen synthetisiert. Sie können selbst kochen (Silage, Kalzium, Phosphor usw. hinzufügen) oder fertige kaufen.

Pflegebedingungen

Wir dürfen nicht vergessen, dass die richtige Pflege und Bedingungen die Produktivität der Kühe unweigerlich beeinflussen. Zum Beispiel verringert eine erhöhte Temperatur in einem Stall das Fett, aber die Kühle erhöht es. Die Kuh muss zu jeder Jahreszeit an der frischen Luft gehen, selbst im frostigen Winter mehrere Stunden im Hof ​​- das ist ein Muss. Reduziert auch den Fettgehalt von hoher Feuchtigkeit im Stall und übermäßiges Futter. Wir empfehlen Ihnen auch, unsere vorherigen Artikel zu lesen. Hier werden die Normen und Tipps zur Steigerung der Milchleistung der Kühe detailliert beschrieben - //zoohoz.ru/korovi-i-biki/ratsiona-dojnyh-4538/ und //zoohoz.ru/korovi-i-biki / povyshaem-udoi-v-zimnee-vremya-6550 /.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Video ansehen: Steigerung der Adjektive (Oktober 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien