Über Vitamine für Kaninchen

Pin
Send
Share
Send
Send


Im Sommer können Vitamine für Kaninchen aus den Produkten gewonnen werden, wenn Sie die richtige Ernährung wählen. Im späten Winter und im frühen Frühling wird die Situation komplizierter, und die Tiere benötigen medizinisches Futter. Dann kommen Apotheken zur Rettung. Wenn wir die Pflege der Ohren vernachlässigen, fangen sie an zu schmerzen, verlieren wertvolles Fell und sterben in besonders schwierigen Fällen. Was genau für Haustiere notwendig sind, in welchen Produkten sie enthalten sind, wie sich ihr Mangel äußert und in welchen Mengen sie notwendig sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

Vitamin-Alphabet für Ohren

Der Körper ist ein komplexes intelligentes System, das jedoch nicht immer mit dem notwendigen Gleichgewicht umgehen kann. Vitamine für Kaninchen sind für verschiedene Funktionen verantwortlich. Durch den rationellen Einsatz können Sie dem Tier die beste Kondition sichern. Komponente A trägt zur Normalisierung des Nerven- und Fortpflanzungssystems bei und hilft auch bei der Entwicklung.

B1 normalisiert das Herz-Kreislauf-System und die Verdauung und B2 hilft, die Haut des Kaninchens flauschig und glänzend zu halten. Für die Assimilation von Produkten ist B5 erforderlich. Vitamin B6 ist ein Katalysator für den Proteinabbau und für das Enzymgleichgewicht verantwortlich. Neugeborene können auf B12 nicht verzichten, da es den Blutkreislauf und die Proteinaufnahme beeinflusst.

Vitamin C stärkt das Immunsystem, D ist an der Bildung von Knochengewebe beteiligt und hilft bei der Aufnahme von Mineralien. Für das Wachstum von Kaninchen wird eine E-Komponente benötigt, die an der Entwicklung des Muskelgewebes beteiligt ist und die Arbeit des Herzens unterstützt. Darüber hinaus wirkt es sich positiv auf die Fortpflanzungsfunktion aus, ebenso wie Vitamin K.

Immunsuppression: Verursachung

Untersuchen wir, welche Vitamine direkt oder indirekt für die Immunität von Kaninchen verantwortlich sind und welche Folgen ihr Mangel hat. Wenn Sie Trockenheit in den Augen des Tieres und eine hartnäckige laufende Nase bemerken, deutet dies auf einen Mangel an Komponente A hin. Sein Mangel führt weiterhin zu totgeborenen Nachkommen.

Probleme mit der Immunität können in Abwesenheit von Vitamin C auftreten. Ihr Mangel führt zu Erkältungen, Zahnfleischbluten und Zahnverlust. Das Fehlen von Ascorbinsäure führt bei Kaninchen zu einer Glatze. Wenn Sie die Waage nicht füllen, stirbt das Tier.

Wenn Sie Probleme mit der Fortpflanzung von Kaninchen, dauerhaften Fehlgeburten oder der Geburt toter junger Tiere feststellen, fehlt ihnen Vitamin E. Dies wirkt sich auch auf die Dystrophie aus und kann zum Tod führen. Wie Sie sehen, kann das Tier sogar sterben, wenn eine Komponente fehlt.

Folgen von Beriberi

Einige Symptome bei Kaninchen weisen auf einen Mangel an Vitaminen und nicht auf eine bestimmte Krankheit hin. Achten Sie besonders auf laktierende Frauen, da ihr Körper mehr Nährstoffe benötigt. Die häufigsten Ohrentiere leiden an einem Mangel an Bestandteilen der Gruppe B:

  • die Arbeit des Herz-Kreislaufsystems nimmt ab, wenn nicht genügend Vitamin B1 vorhanden ist;
  • Bei Atemnot treten Probleme auf, wenn B2 fehlt.
  • Ein Mangel an B5 ruft bei Kaninchen Erbrechen und Durchfall hervor und stört den Gastrointestinaltrakt;
  • Mangel an B12 verursacht Anämie (Anämie).

Der Mangel an einigen Vitaminen trifft die inneren Systeme, der Mangel an anderen verletzt die äußere Entwicklung von Kaninchen. Aufgrund der Abwesenheit der D-Komponente sind die Gliedmaßen und die Wirbelsäule bei den Tieren gekrümmt - die Ursachen für Rachitis. Leider manifestieren sich diese Symptome in späteren Stadien, wenn es sehr schwierig ist, dem Tier zu helfen.

Natürliche Quellen nützlicher Komponenten

Wir werden mit Ihnen das Geheimnis teilen, was Sie den Kaninchen geben sollten, um das Vitamin-Gleichgewicht in ihrem Körper aufrechtzuerhalten. Im Winter bildet die Ohrenration die Grundlage für Heu und im Sommer das Gras. Sie reichen jedoch nicht aus, damit die Tiere nützliche Bestandteile erhalten. Es ist notwendig, ihre Ernährung mit Obst und Gemüse zu diversifizieren, vor allem, um zu wissen, was.

Um den Mangel an Vitamin A auszugleichen, geben Sie den Kaninchen Karotten. Komponente B kommt in Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Kleie vor. Petersilie ist auch im getrockneten Zustand reich an Ascorbinsäure. Wenn Sie diese Produkte zur täglichen Ernährung von Kaninchen hinzufügen, dann gefährdet sie der Vitaminmangel nicht.

Die Quelle für Vitamin E sind Weizenkeime, Mais und Grüns. Vitamin K kommt in Brennnessel, Nadeln und Getreide (in geringerem Maße) vor. Denken Sie daran, wenn Sie ein Menü für Kaninchen zusammenstellen. Wenn Sie es nicht selbst bewältigen können, verwenden Sie die Tipps aus dem Artikel "Wie füttere ich Kaninchen".

Anhalten in der Entwicklung: Ursachen und Wege des Kampfes

Wenn das Kaninchen nicht wächst oder seine Entwicklung hinter dem Zeitplan zurückbleibt, weist dies auf einen Mangel an Vitamin B und D hin. Die allgemeine Lethargie ist das erste Zeichen, dass die Tiere das Gleichgewicht der Nährstoffe auffüllen müssen. Wenn Sie nicht rechtzeitig aufpassen, verschwindet der Ohrenhunger und das Problem kann nur mit Medikamenten gelöst werden.

Die meisten Mängel an B-Vitaminen wirken sich auf die Funktion der inneren Organe wie Herz, Magen oder Lunge aus. Daher gibt der Körper übermäßige Anstrengungen für die Genesung und seine Ressourcen reichen nicht für die Entwicklung aus. In diesem Fall kann das Problem durch eine Ernährungsumstellung gelöst werden.

Der Mangel an Vitamin D wirkt sich jedoch direkt auf die Bildung von Knochengewebe aus. Insbesondere bei Kaninchen ist die Struktur der Pfoten gestört und die Wirbelsäule ist verbogen. Wenn die Komponente im Körper schwangerer Frauen nicht ausreicht, werden die Nachkommen mit Rachitis geboren. In den späteren Stadien ist die Krankheit nicht behandelbar und die Tiere gelten als untauglich.

Komplex "Chiktonik" und seine Anwendung

Dank moderner Entwicklungen auf dem Gebiet der Zoomedizin ist es möglich, das Vitamin-Gleichgewicht im Kaninchenkörper mit speziellen Präparaten aufzufüllen. Eines davon ist "Chiktonik" - ein Werkzeug, das die Komponenten A, B1, B2, B5, B6, B12, D3, E, K3 und etwa 20 weitere Aminosäuren enthält.

Es ist bemerkenswert, dass sich viele Bestandteile des Körpers nicht selbstständig entwickeln können und nur von außen empfangen werden können. Das Medikament ist perfekt für die Erhaltung der Gesundheit von Kaninchen im Winter, während der Schwangerschaft oder beim Abnehmen.

Chiktonik wird in verschiedenen Mengen hergestellt - von 10 ml bis 5 l. Ein Kurs dauert 5 Tage und kann monatlich wiederholt werden. Das Arzneimittel wird in einem Verhältnis von 1 ml pro Liter Flüssigkeit zu Wasser gegeben. Es gibt keine Kontraindikationen für den Vitaminkomplex, die Hauptsache ist, es mit der Dosierung nicht zu übertreiben.

Über Prodevit und seine Verwendung

Unter den populären pharmazeutischen Präparaten wird "Prodevit" verstanden, das von Kaninchen-Züchtern zur Prävention und Behandlung von Kaninchen verwendet wird. Die Zusammensetzung des Vitaminkomplexes umfasst die Komponenten A, D3 und E, die zur Beseitigung von Fehlern in den Schleimhäuten beitragen.

"Prodevit" eignet sich zum Füllen des Mangels an Elementen in seiner Zusammensetzung und zur Behandlung von Geschwüren, Rachitis oder Leberproblemen. Wenn es als Arzneimittel verwendet wird, sollten Kaninchen intramuskuläre Injektionen verabreicht werden. Dosierung pro Injektion: 0,4 ml pro Person (einmal alle 7 Tage verabreicht).

Wenn Prodovit zur Prophylaxe eingesetzt wird, ist eine intramuskuläre Injektion nicht erforderlich. In diesem Fall wird es hinzugefügt, um für Kaninchen 2-3 Tropfen täglich zu füttern. Der Kurs dauert 2 bis 3 Monate. Das Medikament hat keine Kontraindikationen, so dass Sie es ohne Angst anwenden können.

Komplexe "E-Selen" und ihre Funktionen

Vitamin-Komplex "E-Selen" gibt den Kaninchen, wenn ihnen die Bestandteile E oder Selen fehlen. Dieses Medikament wird als Immunstimulans (zur Aufrechterhaltung der Immunität) verwendet. Es hilft bei der Normalisierung des Stoffwechsels und hilft Tieren, Viren und Infektionen zu bekämpfen.

Das Instrument wird zur Prophylaxe (alle 2-4 Monate) und zur Behandlung von Krankheiten (eine Injektion pro Woche) eingesetzt. Sie können Injektionen mit einer Rate von 0,04 ml Lösung pro 1 kg Kaninchengewicht verabreichen oder mit Wasser im Verhältnis 1: 100 verabreichen. Erhältlich in Ampullen verschiedener Dosierungen - von 10 ml bis 500 ml.

Im Gegensatz zu Prodevita und Chiktonika hat E-Selena Kontraindikationen. Bei einigen Tieren kann eine individuelle allergische Reaktion auf Selen auftreten.

Wenn eine Überdosis des Arzneimittels auftritt, zeigen die Kaninchen Vergiftungssymptome. In diesem Fall wird die Verwendung von Gegenmitteln empfohlen: Methionin, Unitol oder Natriumsulfat.

Spezialitätenergänzungen

Selbst im Sommer ist es schwierig, die Fütterung von Ohrentieren so zu planen, dass sie die notwendigen Nährstoffe erhalten. Im Winter wird die Aufgabe komplizierter. Vitaminpräparate für Kaninchen helfen, den Mangel an Mineralstoffen zu füllen.

Top-Dressing für Kaninchen "Chika" ist eine der beliebtesten auf dem Markt. Es besteht aus granulierten Kräutern, Karotten, Kalzium, Phosphor, Salz und Natrium. Die Ergänzung "Carly" besteht aus Kalzium, Phosphor und den Vitaminen B und E. Das Medikament "Bio-Eisen" ist ebenfalls weit verbreitet, wodurch Ohrenvögel vor Krankheiten wie Anämie oder Alopezie bewahrt werden.

Unter den Lebensmittelzusatzstoffen nimmt Ushastik einen besonderen Platz ein. Diese Vormischung besteht aus einer Reihe von Vitaminen A, D3, E, B2 und B12 sowie aus Substanzen, die für die normale Körperfunktion wichtig sind: Eisen, Kupfer, Zink, Jod. Das Medikament wirkt sich positiv auf das Fortpflanzungssystem aus, fördert die Gewichtszunahme und macht das Haar weich und glänzend.

Zierrassen und ihr Dressing

Alle in Tierhandlungen verkauften Medikamente sowie die oben genannten Rezepturen sind für dekorative Rassen und Kaninchen geeignet, die auf dem Hof ​​gehalten werden. Hausgemachte Fischfutter ernähren sich und kaufen Lebensmittel sowie Gemüse und Obst. Besonders nützlich für Ziertiere Fischöl und Karotin.

Um das Vitamingleichgewicht aufzufüllen, können Sie Ihrem Getränk einige Tropfen Zitronensaft oder Hagebuttenbrühe hinzufügen. Für Hauskaninchen, um die notwendigen Vitamine zu erhalten, füttern Sie sie mit Gemüse, Salaten und frischem Gras. Versuchen Sie, das Menü nach Möglichkeit zu variieren, aber übertreiben Sie es nicht.

Wenn Sie mit den Lesern der Site etwas zu besprechen haben, schreiben Sie Kommentare zu dem Artikel.

Stellen Sie eine erneute Veröffentlichung bereit, um Ihre Freunde über interessante Daten zu informieren.

Bitte mögen Sie uns, damit wir wissen, dass Sie die gesuchten Informationen gefunden haben.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien