Mischfutter "Start" - der beste Startfutter für Broiler

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie keine Henne mit instinktiver Kenntnis des „richtigen“ Grases für Hühner und leckere Würmer haben, müssen Sie die Feinheiten der Ernährung für Babys verstehen. Dies sollte besonders sorgfältig durchgeführt werden, wenn auf dem Hof ​​Brathähnchen geboren werden. Eine unverzichtbare Option im ersten Monat ihres Lebens zu Hause ist das Starterfutter für Broiler. Lassen Sie uns ausführlicher über Zusammensetzung, Typen und Merkmale sprechen.

Merkmale der Starterzufuhr

Die Hauptanforderung an das Masthühnerfutter ist die optimale Mischung für den ersten Monat der Hühnerentwicklung. Zu diesen Nahrungsmitteln gehören Proteine, Vitamine, Kohlenhydrate und verschiedene Spurenelemente, die zur Stärkung der Immunität und des intensiven Wachstums von Babys erforderlich sind. Die Besonderheit des Starterfutters liegt in der Tatsache, dass seine Anteile sehr klein sind - genau das ist es, was für kleine Kükenschnäbel benötigt wird.

Geflügelzüchter praktizieren zu Hause zwei Arten von Masthähnchen - zwei- und dreiphasig. In zwei Phasen wird das Starterfutter vom 7. bis zum 28. Tag gefüttert. Danach fressen die gereiften Hühner das Mischfutter-Finish. Bis zum Alter von 7 Tagen werden Hühnerkinder genauso gefüttert wie gewöhnliche Hühner - gekochtes Ei, Hüttenkäse, Maisgrieß oder Hirse, Maische.

Die dreiphasige Option bedeutet, dass die Küken ab der Geburt für 2 Wochen das Starterfutter verzehren. Dann erhalten sie gemischtes Futterwachstum, woraufhin die Jungtiere durch die Endoption gemästet werden. Einige Geflügelzüchter, die dafür sorgen, dass die Nahrung ihres Haustieres einen größeren Energieträger aufweist, machen aus dem Ausgangsfutter Brei und fügen ihnen nahrhafte Maissorten und Kräuter hinzu. Am Ende der ersten Woche sind es meistens fein gehackte junge Nesseln. Dann kann das grüne Menü der Babys mit anderen Kräutern variiert werden - Löwenzahn, vogelgesichtiger Bergsteiger, Euphorbia, Gemüseoberseite usw.

Unterschiede PC 5 und PC 6

Betrachten Sie das Beispiel der Zuführung des Typs der PC-Merkmale für den Start und das Ende der Zuführung für Broiler. Da in verschiedenen Altersstadien der Hühnerentwicklung der Energie- und Nährstoffbedarf unterschiedlich ist, unterscheidet sich die Zusammensetzung dieser beiden Futteroptionen. Compound Feed PC 5 ist ein Anfang. Wie wir oben beschrieben haben, können Sie, wenn Sie Baby-Broiler anbauen, ein Zwei- oder Dreiphasenschema verwenden. Und im letzteren Fall führen die Hersteller für die Mischungen, die für Hühner von 1 bis 7 Tagen bestimmt sind, den Namen "Prestart" ein.

Jeder PC-Mix wird herstellerunabhängig von Experten bezüglich der Altersmerkmale von Hühnerkindern zusammengestellt. Es enthält keine Antibiotika oder Wachstumsstimulanzien und wird daher für Broiler-Babys als absolut sicher angesehen. Dennoch haben verschiedene Unternehmen ihre eigenen Zutaten. Was die Küken wählen, wie viel und wann, entscheidet der Geflügelzüchter selbst - und konzentriert sich auf die Bedürfnisse seiner Herde.

Wir geben eine dieser Kompositionen füttern PC:

  • Maiskorn - 37%;
  • Weizen - 20%;
  • Sojabohnenmehl - 30%;
  • Rapsöl und Ölkuchen - 6%;
  • Melasse und Maisgluten ("Gluten") - etwa 2%;
  • Vitamine A, B, D, E, K, H;
  • Spurenelemente - Jod, Zink, Mangan, Magnesium, Selen, Kupfer,
    Eisen
  • spezielle Zusatzstoffe (Threonin, Lysin, Salz, Kreide, Schweinefett,
    Backpulver usw.) - 3-5%.

Compound Feed PC 6 hat ein größeres Granulat als das Ausgangsgemisch. Es wird unabhängig von der Anzahl der Fütterungsphasen für Broiler vom 25. bis zum 45. Tag verwendet und sollte 50-52 Gramm Vogelwachstum pro Tag ergeben. Es enthält viel mehr Proteine ​​- bis zu 40%, da es für eine größere Gewichtszunahme als das Startprotein ausgelegt ist.

Die ungefähre Zusammensetzung des Fertigfutters ist wie folgt:

  • Weizen - 45-50%;
  • Maiskorn - 23%;
  • Fischmehl - etwa 5%;
  • Sojabohnenmehl - 15%;
  • Sonnenblumenmehl - 6%;
  • Sonnenblumenöl - 2,5%;
  • Vormischung, Kalksteinmehl, Salz - 2,5%.

Die Zusammensetzung ist in Bezug auf die Hauptnährstoffe - Proteine, Kohlenhydrate, Fette, Spurenelemente und Vitamine - abgestimmt. Die Futtermenge pro Vogel zu Beginn des zweiten Lebensmonats beträgt 120 Gramm pro Tag, ab anderthalb Monaten sind es 170 Gramm. PC 6 kann entweder alleine oder in Kombination mit Grüns und Maische zugeführt werden.

Start Komposition starten

Wenn Sie sich entscheiden, Geld zu sparen und das Starterfutter für junge Broiler selbst zu Hause vorzubereiten, sollten Sie sich zwei Dinge merken. Die erste ist, dass die Bestandteile der Mischung von hoher Qualität sein müssen, zum Beispiel ist infiziertes Getreide eine schlechte Wahl. Und die zweite - die Zusammensetzung der selbst gemachten Lebensmittel sollte ausgewogen und energetisch gesättigt sein, mit anderen Worten, man kann sich nicht zum Nachteil von Vitaminen in Kohlenhydrate oder Proteine ​​einwälzen.

Was muss beim Start des Starts enthalten sein? Wir geben Beispiele für Startmöglichkeiten.

Für Babys der ersten und zweiten Woche, zu denen sich das Rückgrat bildet und die Immunität gestärkt wird, sollte die Mischung Folgendes enthalten:

  • Mais - bis zu 50%;
  • Weizenkorn - 16%;
  • Mahlzeit, Kuchen - bis zu 14%;
  • fettarmer Kefir - 12%;
  • Gerste - 8% der Mischung.

Auf dem folgenden Video aus dem Zolotye-Ruki-Kanal können Sie die Technologie der Futterzubereitung für ältere Hühner zu Hause verfolgen. Bitte beachten Sie, dass alle Zutaten gut gemischt sein müssen und nicht schlecht, wenn dieser Prozess in Ihrem Haushalt mechanisiert wird.

Ab der dritten Woche können Sie die Jugendlichen in die Komposition überführen:

  • Mais - bis zu 50%;
  • Kuchen, Kuchen - 19%;
  • Weizenkorn - 13%;
  • Fischmehl, Fleisch und Knochen - 7%;
  • Bäckerhefe (Futter) - 5%;
  • Grüns, Fettfutter, umgekehrt - 5-7%.

Beachten Sie, dass jeder Geflügelhalter, der Herde nach Herde wächst, versucht, diese Zusammensetzung zu verändern, indem er "problemloses" Gras in seinem Gebiet oder das verfügbare Getreide hinzufügt. Die Hauptsache dabei - denken Sie daran, dass das Futter zu Hause ausgewogen sein sollte.

Fütterungsraten starten

Natürlich ist jedes Haus interessiert, wie viele Gramm die tägliche Gewichtszunahme seiner Stationen sein sollte. Bei der Fütterung mit PC 5-Futter sollten es 15 Gramm pro Tag sein. Ein kleiner Vogel pro Tag sollte 38 Gramm Futter ausmachen. In der 3. und 4. Woche essen Babys mehr - bis zu 100 Gramm. Und vom 28-45. Tag - 150 Gramm.

Wie viel sollte ein Broiler nach 45 Tagen Fütterung wiegen? Ungefähr 2 Kilogramm von 600 Gramm. Um dieses Gewicht zu erreichen, soll er 4,5 Kilogramm Futter essen. Wenn er diese Masse nicht erreichte, bedeutet dies, dass der Inhalt oder die Fütterung angepasst werden musste.

Verfolgen Sie Ihre Haustiere: wie schnell sie nach dem Futter suchen, das sie füllen. Wenn nicht in einer halben Stunde etwas hinzugefügt wird, bedeutet dies, dass sie sich nicht füllen. In den ersten zwei Wochen werden die Hühner achtmal am Tag gefüttert, danach wechseln sie auf 6 Mahlzeiten pro Tag.

Berühmte Marken von Futtermitteln

"Rozovsky"

Das Mischfutter "Rozovsky" (PK6-1) wird von der Fabrik "Feonis" hergestellt. Es hat eine ausgewogene Zusammensetzung, die nach Empfehlungen von Experten entwickelt wurde. Es gibt mehrere Optionen für Broiler: 5-3 - Vorstart; 5-4 - start; 6-5 - Höhe und 6-6 - Fertigstellung. Dies ist eines der hochwertigsten Futtermittel für Broiler.

Mischfuttermittel "Purina"

Mischfutter "Purina" wird von Küken gut gepickt und zeichnet sich durch hervorragende Verdaulichkeit aus. Gibt eine normale tägliche Gewichtszunahme bei Jugendlichen, die die Standardindikatoren manchmal sogar übertrifft. Unterscheidet sich in der qualitativen Zusammensetzung, ausgewogen in den Nährstoffen. Geflügelzüchter bemerken auch die hohe Qualität von Geflügelfleisch am Ausgang.

Starter-Feed "Best Mix"

Entworfen für zwei bis drei Wochen Küken und beinhaltet den Übergang zur Option "Wachstum". Es zeichnet sich durch eine kleine Struktur aus, die es den Küken erleichtert, zu picken. Unterscheidet sich in niedriger Futtermittelumwandlung. Neben den üblichen Zutaten enthält das Aroma. Für einige ist dies alarmierend, obwohl Mischfutter nur 7-10 Tage verwendet wird, was die Exposition gegenüber diesen Inhaltsstoffen fast ungefährlich macht.

Und nicht zuletzt. Trockenmix nimmt Feuchtigkeit gut auf. Bewahren Sie sie daher entweder in der Originalverpackung auf oder bereiten Sie jedes Mal eine oder zwei Fütterungen vor, wenn Sie es selbst tun. Der Vogel liebt frisches, unverfälschtes Futter.

Und was gibst du für deine Broiler?

Umfrage
  • Fertig gekauft
  • Hausgemacht
  • Nein, wir füttern das Home-Menü
Laden ...

Video "Wie man wächst und an Broilern verdient"

Die Geheimnisse der Zucht von Broilern für jeden Geflügelzüchter sind unterschiedlich. Channel "Green Planet" bietet an, um herauszufinden, wie viel Geld die Jungen ernähren. Dieser ist wichtig!

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien