Über Futter für Ferkel

Pin
Send
Share
Send
Send


In landwirtschaftlichen Betrieben wird Ferkelfutter als eine der Hauptnahrungsquellen verwendet. Die richtige Verwendung von Nahrungsressourcen wirkt sich direkt auf das Wachstum der Tiermasse aus und bestimmt die Qualitätsmerkmale von Fleisch. Gleichzeitig sollten die Produkte von hoher Qualität sein und die gesamte Ernährung sollte ausgewogen sein. Sie sollten auf der Grundlage der Altersmerkmale von Schweinen ausgewählt werden. Und für die Jugend spielt dieser Aspekt eine entscheidende Rolle.

Einige Merkmale der Schweinefütterung

Das Verdauungssystem bei Ferkeln ist durch eine erhöhte Empfindlichkeit gekennzeichnet, daher sind die Anforderungen an die Futterqualität höher als für Erwachsene. Unmittelbar nach der Geburt eines Ferkels kommen die entscheidenden Tage für seine Entwicklung in vielerlei Hinsicht vor. Durch die Verwendung des richtigen Futters kann das Baby zukünftig an Gewicht zunehmen und von seinem Inhalt profitieren.

Neugeborene sollten keine grobe Nahrung erhalten. Um in ausreichender Menge alle Elemente und Substanzen zu erhalten, die Sauen gebären, werden sie auf eine spezielle Diät umgestellt. Dank dieser Art von Futtermitteln, die für laktierende Schweine bestimmt sind, enthält ihre Milch alle Nährstoffe, die von den Ferkeln gewonnen werden.

Lesen Sie den Artikel "Füttern einer Sau" über die Ernährung von Mastschweinen.

Milch allein reicht nicht für eine gute Ernährung aus. Daher erhalten die Jugendlichen am Ende der ersten Lebenswoche Futtermehl, bewegen sich nach und nach zum Prestarter für die Schweine und dann zum Vorspeise. Bei Schweinen im Alter von 2 Monaten ist die Verwendung von Futtergranulat zulässig. Wenn Sie das Alter von 4 Monaten bei Jungsauen erreicht haben, können Sie zur Vollmast wechseln.

Durch die Verwendung spezieller Futtermischungen erhalten Jugendliche nicht nur alle notwendigen Nährstoffe, sondern reduzieren auch das Risiko von Vergiftungen und verschiedenen Fehlfunktionen des Verdauungssystems. Die Besonderheiten der Erwachsenenernährung können Sie im Artikel "Futter für Schweine" kennenlernen.

Über Arten von Futtermitteln

Heutzutage bieten Landwirte eine große Anzahl verschiedener Futtermischungen an, die vor allem für den Züchter leicht zu verwechseln sind. Ihr Hauptunterschied hängt mit den Altersmerkmalen von Schweinen zusammen.

Nach Terminvereinbarung werden die Futtermittel in volle und Konzentrate aufgeteilt. Im ersten Fall handelt es sich um Gemische, die alle Bedürfnisse des Schweins in Nährstoffen voll erfüllen können. Einsatzgebiete sind oft große Farmen, bei denen die Herdenproduktivität im Vordergrund steht.

Konzentrate enthalten Vitamine, Mineralstoffe und Proteine, die für den Körper des Schweins notwendig sind.

Ergänzungen und Konzentrate, die auf der Basis des Schweines ausgewählt werden, tragen zu maximaler Effizienz bei. In den ersten 35 bis 40 Tagen des Lebens bevorzugen Ferkel Prestarterfutter. Es reduziert Stress bei entwöhnten Personen und trägt zu einer guten Gewichtszunahme bei.

Wenn die Schweine ein Gewicht von 10 kg erreichen, wechseln sie zu einer Vorspeise, die alle notwendigen Aminosäuren, Vitamine, ätherischen Öle und Getreide enthält. Nach der Überwindung der Schwelle von 25 kg wird der Zusatz von Grover und mit dem Gewicht eines Schweins in 50 kg der Finisher angegeben. Das Hauptmerkmal dieser Arten von Futtermitteln ist, dass ihre Zusammensetzung aufgrund der Aufnahme des Tierkomplexes mit den notwendigen Substanzen und Elementen zu einer schnellen Gewichtszunahme beiträgt.

Die Zusammensetzung der Futtermittel für Ferkel

Die Schweine können trocken oder nass sein. Im zweiten Fall sollte der Feuchtigkeitsgehalt 70 nicht überschreiten. Außerdem sollte die Mischung unmittelbar vor dem Beginn der Fütterung befeuchtet werden.

Die Zusammensetzung der Futtermittel für Ferkel ist dadurch gekennzeichnet, dass sie sich auf Getreide konzentrieren und mindestens 50% des Futtermittels ausmachen. Außerdem sollten Hülsenfrüchte, Fleisch- und Knochenmehl und Sojaschrot vorhanden sein.

Von den im Jungfutterfutter enthaltenen Getreidearten muss Folgendes unterschieden werden:

  • Gerste ist die wertvollste Energiequelle (ihre Wirkung auf die Gesundheit eines Schweins ist sehr groß, sie wird in gereinigter Form abgegeben, da die Schweine von den Schweinen nicht benötigt werden).
  • Hafer - eine Quelle für Ballaststoffe (hilft bei der Entwöhnung der Jungen von der Sau, fördert das Wachstum der Ferkelmasse);
  • Weizen - enthält die Aminosäure Lysin (beeinflusst gut die Ernährung von Ferkeln und denen, die wachsen);
  • Mais ist eine weitere Energiequelle (reich an Fetten und Kohlenhydraten).

Es ist wichtig zu bedenken, dass es nicht empfohlen wird, das Mischfuttermittel aufgrund der enthaltenen Getreide einer Wärmebehandlung zu unterziehen. Dies liegt an der Tatsache, dass die Verwendung erhöhter Wärme den Nährwert des Futters negativ beeinflusst.

Die Tabelle zeigt die Standardversion der Futtermittelzusammensetzung für Ferkel eines Monats:

Füttere deine eigenen Hände: die Vor- und Nachteile

Der Kauf eines Fertigfutters löst viele Probleme für einen Bauern, der Schweine züchtet. Es ist jedoch nicht alles so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint. Zunächst ist qualitativ hochwertiges Vollfutter nicht billig.

Wenn es darum geht, die gesamte Herde zu züchten, dann füttere sie mit Mischfutter in einer angemessenen Menge. Die Verwendung billigerer Analoga birgt die Gefahr, dass einige der erforderlichen Komponenten in der Mischung fehlen oder durch weniger nützliche und produktive Komponenten ersetzt werden.

Die Lösung besteht darin, das Essen mit den eigenen Händen zu Hause zu kochen. Finanziell ist diese Option rentabler, aber das Hauptproblem kann der Zugang zu Nahrungsmitteln sein. Das Fehlen wichtiger Elemente macht alle Vorteile der Hausmannskost zunichte. Hier müssen Sie sorgfältig abwägen und über alles nachdenken.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Verringerung der Ernährungsqualität von Ferkeln die Gesundheit beeinträchtigt, die Gewichtszunahme verringert und die Produktivität des Betriebs beeinträchtigt.

Rezept für Mischfutter

Für Jungtiere ist es optimal, Mischfutter aus feinem Mahlen zu verwenden, das zu dickem Brei verarbeitet wird. Diese Option ist im Hinblick auf die schnelle und vollständige Aufnahme aller in ihren Organismus gelangenden Substanzen und Elemente durch Tiere optimal. Obligatorische Bedingung ist die Einhaltung der Temperaturbedingungen - Fütterung von Schweinen mit Lebensmitteln unter 35 Grad ist nicht akzeptabel.

Die Grundlage des Futters sind Getreide, Fett und Hefe sowie Kreide mit Salz. Nach dem Waschen und Trocknen der Kruppe sollten sie zuerst detailliert werden, z. B. mit einer Mühle. Fügen Sie dann den Rest zum resultierenden Pulver hinzu. Die Proportionen sind in der obigen Tabelle dargestellt.

Bei der Herstellung der Mischung muss sie gründlich gemischt werden. Dann wird warmes Wasser zugegeben und die Mischung auf die gewünschte Konsistenz eingestellt (wie Teig). Diese Variante des Futters kann nicht auf die Gesamtzahl der Fütterung zurückgeführt werden, sondern es handelt sich um Konzentrat. Daher müssen Sie in der resultierenden Mischung andere Elemente wie Hülsenfrüchte (6 bis 15% der Gesamtmenge), Fleisch und Knochen (bis zu 4%) und Grasmehl (bis zu 12%) hinzufügen.

Alles zusammen wird in einem Fleischwolf gemahlen und getrocknet. Das resultierende Granulat sieht aus wie Lebensmittel aus dem Laden. In dieser Form kann es bereits seinen Ferkeln verabreicht werden, ohne dass dies Auswirkungen auf deren Gesundheit und Verdauung haben muss.

Die Hauptanforderung an gemischte Futtermittel, auch wenn sie unabhängig voneinander zubereitet werden, ist die Einhaltung der Anteile in ihrer Zusammensetzung. Dieser Aspekt muss überwacht werden, andernfalls kann von dem vollen Wachstum und der Entwicklung der Schweine keine Rede sein, ganz zu schweigen von der Steigerung der Produktivität und Fruchtbarkeit dieser Tiere.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare zum Thema des Artikels, setzen Sie Likes, wenn sich herausstellt, dass es Ihnen nahe und interessant ist.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien