Bau eines Schuppens für Schweinchen mit eigenen Händen

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Größe des Stalls ist für visloburyh-Schweine von enormer Bedeutung. Für einen Züchter-Neuling ist es nicht so einfach, einen Schweinestall mit eigenen Händen zu bauen. Schließlich müssen Sie das richtige Material auswählen, sich für die Größe entscheiden, in Produktionsbereiche unterteilen und noch viel mehr tun, um gesunde und gut gefütterte Haustiere zu züchten. Die Prinzipien des Baus einer Scheune für vietnamesische Ferkel entsprechen im Allgemeinen den üblichen Standards, weisen jedoch einige Merkmale auf, über die wir heute sprechen werden.

Legen Sie die Anzahl der Ferkel fest

Zunächst müssen Sie entscheiden, wie viele Ferkel Sie enthalten und welches Zuchtprinzip angewendet werden soll. Wenn Ihre Aufgabe darin besteht, das geschlachtete Gewicht von kastrierten vietnamesischen Schweinen und jungen Jungsauen zu mästen, dann ist ein gemeinsamer Stall in Erholungs- und Wandergebieten ausreichend. Stellen Sie sicher, dass Sie für eine ausreichende Anzahl von Trinkern sorgen.

Sie können jedes isolierte (wenn Sie die Tiere im Winter füttern möchten) Farmgebäude verwenden oder eine Scheune für vietnamesische Schweine aus Schrottmaterial herstellen. Dieser Ansatz ist sinnvoll, wenn fettarme Ferkel im Alter von vier Monaten mit einem Gewicht von 30-35 kg geschlachtet werden.

Wenn Sie vorhaben, vietnamesische Ferkel mit visuellem Bluterguss in den Erwachsenenstatus zu bringen und ihre eigenen Nachkommen davon zu bekommen, können Sie nicht auf einen korrekt gebauten Schweinestall verzichten, dessen Bereich den unten empfohlenen Normen entspricht.

Merkmale der Konstruktion eines Schweinestalls

Wenn Sie mit dem Bau einer Scheune für vietnamesische Schweine beginnen, müssen Sie sich an die wichtigsten Punkte erinnern. Vergessen Sie nicht:

  • Innenkanäle für die Beseitigung tierischer Abfälle zu errichten;
  • unter dem Dachboden Dachraum für die Lagerung von Heu auszustatten und den Schweinestall zu erwärmen;
  • Berechnen Sie die Fläche der Fensteröffnung so, dass sie die Fläche des Stalls nicht überschreitet.
  • Im Winter sorgen Sie für helles Tageslicht und eine gute Heizung.
  • Trinker ausrüsten, bei denen das Wasser regelmäßig gewechselt werden sollte.

In der Mini-Schweinefarm gibt es idealerweise eine freistehende Fläche für den Anbau vietnamesischer Mastferkel im Winter sowie ein Schlammbad von 2x2 m und eine Tiefe von 20 bis 30 cm.

Weitere Informationen finden Sie im Artikel "Vietnamesische Visoristum-Schweine: Wartung und Pflege".

Einen Platz für die Scheune auswählen

Der Bau von Räumlichkeiten für visuelle Moorschweine mit eigenen Händen muss auf einer flachen Plattform beginnen. Es sollte ein Weg folgen, auf dem es später möglich sein wird, Nahrung zu bringen und Abfälle zu beseitigen. Die Größe des zukünftigen Schweinestalls hängt davon ab, wie viele Haustiere Sie mästen möchten.

Am praktischsten ist die Anordnung von Maschinen mit einer Geschwindigkeit von 4,5 bis 5 Quadratmetern. m pro schwangere vietnamesische Sau mit Ferkeln oder zwei Mastschweine mittleren Alters (6-8 Monate). Für Eberhersteller genügt es, eine oder mehrere separate Maschinen mit einer Fläche von 3 Quadratmetern zu bauen. m

Die Ferkel können in Gruppen von bis zu 25 Stück gezüchtet werden, die in getrennten Abschnitten enthalten sind, die entlang einer der Wände des Stalls platziert werden sollten. Die Fläche dieser Abschnitte kann beliebig sein, aber sie müssen Tiere mit einer Geschwindigkeit von 0,9 Quadratmetern enthalten. m pro Person.

Wenn Sie planen, Ferkel das ganze Jahr über zu mästen, sollten Sie eine ausgedehnte Gehzone in der Nähe des Stalls in Betracht ziehen, deren Größe mindestens 1 Körpergewicht pro Kopf betragen sollte.

Die industrielle Schweinezucht erlaubt nicht, dass zwei oder mehr vietnamesische Eberproduzenten im selben Stall gehalten werden, da sie aggressiv sind und gerne kämpfen.

Erforderliche dauerhafte Wände ohne Lücken

Der zukünftige Stall für vietnamesische Ferkel sollte mindestens 12 m von den Wohngebäuden und 4 m von der Grenze Ihres Hinterhofs entfernt liegen. Achten Sie bei der Auswahl eines Stallplatzes auf die Windrose, um nicht unangenehme Gerüche von tierischen Abfallprodukten im Haus wahrzunehmen. Machen Sie einen Haufen Mist so weit wie möglich von zu Hause aus.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Fundament vorfüllen, dessen Höhe über dem Boden nicht weniger als 30 cm betragen sollte Für den Bau einer Mini-Schweinefarm ist es am besten, Ziegel oder Holz zu verwenden. Die Hauptsache ist, dass die Wände fest verputzt sein sollten und es keinen Luftzug im Raum geben sollte. Es ist am besten, den Schuppen für visuell gestrahlte Schweine von innen nach außen zu ummanteln, obwohl dies nicht notwendig ist.

Wenn Geld zur Verfügung steht, können Sie den Schweinestall zusätzlich im Freien erwärmen, indem Sie ihn beispielsweise mit Metall bedecken.

Die Höhe des Schweinestalls für vislobryushih-Ferkel sollte so bemessen sein, dass es viel Luft war, und Sie konnten die Reinigung ohne spezielle Stützen und Leitern durchführen. Die optimale Höhe beträgt 2,2 bis 2,3 m.

Sorgen Sie für Belüftung und Zugang zu Sonnenlicht.

Für ein Sheddach können beliebige Materialien verwendet werden, die im Sommer nicht erwärmt werden. Ideal - Schiefer.

Es muss ein oder mehrere verglaste Fenster geben, durch die Sonnenlicht in den Raum eindringt. Fenster sollten nicht zu groß sein, damit das Sonnenlicht Ihre visuell gestrahlten Haustiere nicht stört und sie zu reizbar macht.

Für vietnamesische Schweine ist es äußerst wichtig, dass die Luft im Schweinestall immer frisch ist. Es verbessert den Appetit und beschleunigt die Zunahme des Lebendgewichts. Installieren Sie deshalb beim Bau eines Schweinestalls ein zuverlässiges Belüftungssystem mit Ihren eigenen Händen. Ein Lüftungsschacht ist am besten geeignet, um einen natürlichen Ersatz für die Abluft durch Frischluft zu erhalten.

Durch die Belüftung wird auch die Luftfeuchtigkeit im Raum reduziert, wodurch das Risiko für die Entwicklung pathogener Bakterien und Pilze verringert wird.

Wie wählt man den richtigen Boden?

Der Eingang zum Schweinestall sollte stufenlos sein, und die Schwelle sollte sehr niedrig und für das Befahren eines Wagens mit Futter oder Abfall geeignet sein. Vietnamesische Vislobryushie-Schweine graben nicht gern den Boden, so dass Geld gespart werden kann, da ein Bodenbelag sorgfältig mit Lehm bestrichen werden kann. Es ist aber immer noch besser, den Boden zu betonieren oder eine moderne Schüttgutmischung zu gießen. Es wird teurer, aber haltbarer und leichter zu reinigen.

Im Idealfall sollte die gesamte Oberfläche des Fußbodens mit Holzböden belegt sein. Verwenden Sie dazu sorgfältig gehobelte Bretter, Spanplatten oder dickes Sperrholz. Denken Sie daran, dass aufgrund der Verschwendung von lebenden Schweinen der Boden nass ist. Daher müssen einige Bereiche des Fußbodens, die unbrauchbar geworden sind, regelmäßig ersetzt werden.

In den Gangbrettern kann man nicht verlegen, aber in den Maschinen und zu zwei Dritteln der freistehenden Fläche muss der Bodenbelag notwendig sein.

Es ist strengstens verboten, auf den Brettern einen Herd oder eine Gasheizung zu installieren, da Holz leicht entzündbar ist und einen Brand verursachen kann.

Produktionsflächen im Schweinestall

Es ist am besten, das Gebiet des zukünftigen Schweinestalls sofort in mehrere Wohngebiete zu unterteilen, in denen Tiermaschinen installiert werden. Wir empfehlen, die Tür in der Mitte der Hauptwand anzubringen. Von dort wird es einen technologischen Weg zur gegenüberliegenden Wand geben, der einen Ofen und ein Werkzeugfach haben sollte.

Maschinen für vietnamesische Schweine sind auf beiden Seiten der Bahn angeordnet. Für den Zaun wurden geeignete ogrugannye-Bretter verwendet. Sie können Spanplatten und dickes Sperrholz verwenden.

In jeder Maschine muss ein separates Tor geführt werden, das an den Hausvorhang gehängt wird. Dadurch können Sie es während der Reinigung leicht aus der Schleife entfernen.

Nun, wenn Sie alle Tore gleich groß machen. Sie sollten sich ausschließlich innerhalb des Stiftes öffnen und mit einem Haken oder einem Riegel fixiert werden.

Stellen Sie sicher, dass die Schwelle nicht mehr als 30 cm hoch ist, da dies die Abscheidung von Ablagerungen verhindert, aber für die Bewegung vietnamesischer Schweine mit kurzen Beinen keine Probleme verursacht.

Winkel für Ferkel einstellen

Wenn Sie planen, Sauen aufzubewahren, die zweimal pro Jahr Nachwuchs produzieren, sollten Sie darauf achten, die Ecken für die Ferkelhaltung vorzubereiten. In jedem Stift müssen Sie Zäune für eine Ecke der Kinder machen.

Dazu eignet sich eine Platte aus Sperrholz oder Spanplatte, in deren Mitte ein Fenster mit den Maßen 30x30 cm ausgeschnitten wird, das leicht zu installieren und festzuhalten ist. Dazu können Sie einen speziellen Lattenhalter nach dem Schienenprinzip der Bewegung an den Zaun nageln.

Die Trennwand wird während der Mastperiode des trächtigen Schweins entfernt und unmittelbar nach dem Abferkeln installiert.

Wenn man eine separate Ecke hat, über der ein Leinensegel angeordnet werden kann, können sich die Ferkel nach dem Fressen in der Hitze ausruhen, und die Sau kann sich nach dem Abferkeln viel leichter erholen.

Gute Beleuchtung verbessert die Tiergesundheit.

Toller Wert für den Schweinestall ist eine hochwertige Beleuchtung. Sowohl Milchschweine als auch erwachsene, optisch gequetschte Schweine lieben Licht. Nicht alle Tierzüchter haben die Möglichkeit, einen Schweinestall für optisch gestrahlte Ferkel mit vielen Fenstern zu bauen. Daher müssen Sie eine elektrische Beleuchtung halten, die im Winter mindestens 10-12 Stunden pro Tag beleuchtet werden sollte. Die Anzahl der Lampen ist nur durch Ihre Fähigkeiten begrenzt. Die Beleuchtung sollte jedoch nicht übermäßig sein, um Tiere nicht zu stören

Es muss ein Heizungssystem vorhanden sein, für das herkömmliche Betriebe oder Gaskessel in kleinen Betrieben verwendet werden. Einige Tierzüchter verwenden elektrische Heizgeräte, die jedoch teuer und nicht rentabel sind.

Um die Temperatur in den Ecken für vietnamesische Milchferkel zu erhöhen, sollte die Möglichkeit des Aufhängens einer roten Lampe geschaffen werden. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, in der Bauphase Ausrüstung für die Verkabelung und den Einbau von Spezialhaken bereitzustellen.

Setzen Sie eine Klasse, wenn der Artikel für Sie interessant und nützlich war.

Schreiben Sie in den Kommentaren, aus welchen Materialien Sie eine Scheune für Ihre vietnamesischen Haustiere gebaut haben.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien