Über die Zucht vietnamesischer Schweine zu Hause für einen Anfänger

Pin
Send
Share
Send
Send


Die industrielle Zucht vietnamesischer Schweine zu Hause kann hohe Einkommen bringen, was mit einer hohen Rentabilität dieser Tiere einhergeht. Pfeifende Ferkel ernähren sich hauptsächlich von Gras und Dächern landwirtschaftlicher Pflanzen, die normalerweise auf Deponien verbracht werden müssen. Sie wachsen schnell und gewinnen mit dem Schlachtalter um 60 Kilogramm Lebendgewicht oder mehr, und ihr fettfreies Fleisch ist bei Gourmets sehr beliebt.

Unprätentiöse Pflanzenfresser

Asiatische Visrubry-Schweine, die allgemein als Vietnamesen bezeichnet wurden, tauchten Anfang der 2000er Jahre in Russland auf und erreichten sofort die Aufmerksamkeit von Spezialisten mit ihren industriellen Eigenschaften.

Der Hauptvorteil vietnamesischer Schweineschweine ist ihre Pflanzenfresser. Es gab Fälle, in denen die Besitzer von privaten Farmen die Tiere vollständig in die pflanzliche Ernährung umsetzten und sich großartig fühlten. Zwar ist der Anstieg der Muskelmasse der vietnamesischen Ferkel gleichzeitig eher langsam, und die Qualität des Schweinefleisch selbst lässt zu wünschen übrig.

Der Anbau von vietnamesischen Schweinen erfordert daher die obligatorische Fütterung von Tieren mit Getreide, das auf Basis von Getreidemischungen hergestellt wird. In Anbetracht dessen, dass der Spitzenverband nicht mehr als 20% der Gesamtmenge der von den Ferkeln verzehrten Nahrung ausmacht, fallen die Kosten für Fleisch und Fett deutlich niedriger aus als bei vergleichbaren Indikatoren, die für Vertreter normaler Rassen typisch sind.

Frühreifende Hochleistungsschweine

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Mastferkeln ist die vietnamesische Ferkelzucht zu Hause sehr beliebt, in der Sauen und Eber in einem privaten Haushalt gehalten werden.

Ein erstaunliches Merkmal der Tiere dieser Rasse ist ihre Frühzeitigkeit. Bereits nach 3,5 bis 4 Monaten ist das vietnamesische Schwein zur Paarung bereit und kann Nachkommen produzieren. Die Dauer der Trächtigkeit bei visuell sumpfigen Sauen beträgt etwa 118-120 Tage, wodurch es möglich ist, pro Jahr mindestens zwei Schweineschweine zu bekommen.

Im ersten Wurf bringt die Sau 5-10 Ferkel zur Welt, und ab dem nächsten Wurf steigt die Anzahl der Babys auf 12 oder mehr an. Es gilt als normal, wenn ein Schwein mittleren Alters 24 Schweine pro Jahr bringt, obwohl ältere Frauen 18 Welpen gleichzeitig gebären können.

Da die Lebenserwartung vietnamesischer Schweine 30 Jahre betragen kann, von denen mindestens 20 Jahre weibliche Nachkommen produzieren, kann der Erwerb mehrerer Schweine für die Scheidung eine sehr rentable langfristige Finanzinvestition sein.

Verbot der Nahzucht

In den ersten Stadien der Zucht vietnamesischer Schweine in Russland gestatteten Neulinge oft die Schließung von Tieren, was absolut unmöglich ist.

Mit einem solchen Kreuz führt die Sau geschwächte Ferkel mit verschiedenen Deformitäten. Die postpartale Mortalität steigt signifikant an, Babys wachsen langsam. Sie benötigen mehr Zeit, um die industriellen Bedingungen zu erreichen, die sich unvermeidlich auf die Kosten und die Kosten von Fleisch auswirken.

Skrupellose Züchter erlauben Kreuzungen von Schweinen, sich mit Vertretern anderer Rassen zu kreuzen, was zu Mestizen führt, die sich im Aussehen deutlich von den Vietnamesen unterscheiden.

Es sind die Hybriden, die die Menschen von koreanischen und chinesischen Schweinen genannt werden. Sie haben fast die gleichen industriellen Eigenschaften von Fleisch und Schmalz, können sich jedoch in einigen Parametern erheblich von den Vietnamesen unterscheiden. Dies führt zu häufigen Beschwerden von Landwirten, die Schweine für Fleisch anbauen.

Experten auf dem Gebiet der Schweinezucht empfehlen nachdrücklich den Kauf von Wildschweinen und Sauen für die Zucht in verschiedenen Betrieben. Das Beste ist, wenn die Schweine aus verschiedenen Regionen kommen, was das Risiko, eng verwandte Tiere zu erhalten, erheblich verringert.

Liebe das Licht und viel Luft.

Wenn Sie sich für die Zucht von Hinterschweinen entscheiden, konsultieren Sie zunächst Experten, die praktische Empfehlungen geben, um stärkere Nachkommen von Sauen zu bekommen.

Es ist äußerst wichtig, den Schweinestall richtig auszurüsten, wo schwangere vietnamesische Schweine, Eber und Milchschweine ihre Zeit verbringen werden. Es ist am besten, zu diesem Zweck ein separates Gebäude aus Ziegelstein oder Holz umzubauen.

Der Raum für ihre Wartung sollte geräumig sein und eine sehr gute natürliche Belüftung aufweisen. Sie können auch spezielle Hauben installieren. Dies führt jedoch zu erheblichen Kostensteigerungen und macht Ihr Geschäft unrentabel.

Im Schweinestall darf es überhaupt keine Zugluft geben, da sich dies sehr negativ auf die körperliche Verfassung von Milchschweinen auswirkt.

Visrubry-Schweine zeichnen sich durch Beweglichkeit und Liebe zum Sonnenlicht aus. Daher ist es im Schweinestall wünschenswert, mehrere verglaste Fenster zu haben, die im Sommer geöffnet werden können. Wenn es keine natürlichen Lichtquellen gibt, ist eine künstliche Beleuchtung erforderlich, die mindestens 10-12 Stunden pro Tag (tagsüber) arbeiten sollte.

Der Artikel "Die Pflege vietnamesischer Ferkel zu Hause" enthüllt alle Details der Anordnung Schweinestall.

Im Winter ist Wärme wichtig.

Visrubry-Schweine tolerieren leicht die Temperaturen in Zentralrussland, können jedoch in kalten Wintern einfrieren. Um eine Unterkühlung der an der Zucht teilnehmenden Tiere zu vermeiden, sollte im Schweinestall eine Gas- oder Ofenheizung vorgesehen werden. Sie können elektrische Geräte installieren, aber es ist ein sehr teures Vergnügen.

Für die Pflege vietnamesischer Sauen und Erzeuger auf einer Schweinefarm sollte eine Temperatur von etwa +20 Grad Celsius aufrechterhalten werden, und in den ersten Tagen nach dem Abferkeln sollte eine Temperatur von +30 + 32 Grad Celsius in der Maschine mit kleinen Schweinen aufrechterhalten werden.

Der Boden im Schweinestall kann aus sorgfältig gestampftem Ton bestehen, da vietnamesische Schweine den Boden nicht gerne graben. Es ist jedoch besser, es sofort mit Beton zu gießen und kleine Rillen für den Urinfluss zu bilden. Betonfußböden vereinfachen den Reinigungsprozess und reduzieren den Zeitaufwand erheblich.

Fortpflanzungsschweine gehen getrennt.

Mindestens zwei Drittel des Schweinestalls sollten mit einem Dielenboden belegt sein, auf dem Maschinen für Sauen und Wildschweine aufgestellt werden sollten. Optimal für jede vislobrew Sau ist ein Stift von 4,5 bis 5 Quadratmetern. Darin wird sie ein Nest einrichten, in dem sie einen Monat lang Nachwuchs erziehen kann.

Für vietnamesische Hersteller gilt eine 3 Quadratmeter große Maschine als ausreichend. m) Es muss einen starken Zaun haben, denn nicht kastrierte Eber sind stark und aggressiv.

Um die Gesundheit zu erhalten, sollten vietnamesische Schweine jeden Tag viele Stunden laufen können. Wenn beim Anheben von Tieren für Fleisch die Größe des Laufbereichs nicht weniger als 1 Webart pro Ferkel beträgt, kann die Größe des Gebiets beim Gehen der Hersteller kleiner sein.

Schwangere Schweine mit Säuglingen sollten getrennt von den Wildschweinen laufen, die die Schweine schwer verletzen und sogar töten können.

Es ist strengstens verboten, im Laufbereich zweier Wildschweine gleichzeitig herauszulassen, da sie sicher kämpfen und sich schwer verletzen können.

Die Gehfläche sollte bequem sein

Bei der Einrichtung eines Wandergebiets für Vietnamesen, die Schweine und Milchschweine produzieren, ist es erforderlich, dass ausreichend Trinker mit sauberem Wasser anwesend sind. Visrubury Wildschweine kratzen sich gerne am Zaun, der sogar brechen kann. Um dies zu vermeiden, sollten ein oder mehrere dicke Baumstämme eingegraben werden.

Ordentliche vietnamesische Schweine lieben es, sich im Schlamm zu wälzen, um lästige Insekten loszuwerden. Wenn Sie ein oder mehrere Schlammbecken im Wandergebiet anordnen, ist dies ein großer Vorteil.

Es ist am besten, das Gebiet durch Gras zu säen. Ihre Haustiere werden es gerne tun und essen. Die hausgemachten vietnamesischen Richtlinien für die Schweinezucht für Anfänger geben an, dass sich im Gehbereich reichlich Gras befinden sollte, einschließlich Unkraut und landwirtschaftliche Nutzpflanzen.

Achten Sie besonders darauf, welche Arten von Grüns an Tiere verfüttert werden. Sogar milchschmelzende Ferkel auf genetischer Ebene sind in der Lage, giftige Pflanzen unter allen anderen zu unterscheiden, und sie essen sie niemals und umgehen sie.

Bei mehreren Herstellern abdecken

Festzustellen, ob eine Jagdzeit bei einem Schweineschwein einfach genug ist. Die folgenden Zeichen zeigen dies:

  • das Weibchen wird unruhig;
  • das Tier verliert seinen Appetit;
  • der Bereich der Genitalschleife schwillt an, die Schleimabgabe beginnt;
  • Wenn er mit einer Hand auf dem Rücken ruht, erstarrt das Schwein, das zum Abdecken bereit ist, und bewegt sich nicht.

Wenn das Schwein in Anwesenheit der ersten beiden Anzeichen verschwindet, bedeutet dies, dass die Jagd noch nicht begonnen hat und es zu früh ist, um es dem Hersteller zu reduzieren.

Paarungsfertige Schweine von Schweineschweinen werden zusammen mit dem Eberproduzenten in den Gefrierbereich abgegeben. Es ist keine Unterstützung für Tiere bei der Durchführung des natürlichen Verfahrens erforderlich.

Für stärkere Nachkommen ist es empfehlenswert, eine visobalous Sau mit mehreren Wildschweinen durchgängig zu bedecken, wobei ihre Anzahl jedoch nicht über drei liegen sollte (normalerweise ist diese Anzahl von Erzeugern für einen Minibauernhof für die Zucht von Ferkeln optimal).

Wenn der Besamungsprozess nicht stattgefunden hat, beginnt das Schwein nach 22 Tagen erneut zu jagen. In diesem Fall müssen Sie für die Paarung einen anderen Hersteller verwenden.

Beim Kopieren ist keine menschliche Hilfe erforderlich

Die Vermehrung von vietnamesischen Schweinen ist kein besonders schwieriger Prozess, obwohl bestimmte Regeln eingehalten werden müssen. Obwohl die meisten Schweine bereits im Alter von 3,5 bis 4 Monaten zur Paarung bereit sind, wird es dringend empfohlen, sie nicht bis zu einem Gewicht von 30 bis 35 kg abzudecken. Kleinere Schweine können nicht lebensfähige Nachkommen gebären und Sie verlieren nur Ihre Zeit und Ihr Geld.

Während der Jagd kann das vietnamesische Schwein mehr Milch oder Magermilch bekommen, und während der Schwangerschaft sollte die Ernährung ausgewogen sein, um Übergewicht und Fehlgeburten zu vermeiden.

Eber erfordern auch eine verbesserte Ernährung, insbesondere vor dem Abdecken von Weibchen. Für Getreide wird empfohlen, Hühnereier sowie einen Milchaustauscher zu verwenden.

Wenn Schweinstreu Hilfe braucht

Ungefähr einen Tag vor dem Beginn der Wehen benimmt sich das Schwein unruhig und rüstet die Entbindungsstation aus, indem es die verseuchte Einstreu aus seiner entfernt, ihr Unterleib senkt sich ab. und die Brustwarzen schwellen an und werden rot. Die Frau verliert ihren Appetit, und wenn Sie ihre Nippel drücken, hebt sich das Kolostrum von ihr ab.

Das Abseilen verläuft in der Regel ohne Komplikationen und dauert drei bis zehn Stunden. Das vietnamesische Schwein selbst nimmt Babys und lässt seine Brustwarzen zu.

Es kommt jedoch vor, dass eine Sau einige Schweine zerquetschen kann. Einige von ihnen finden die Brustwarze der Mutter nicht rechtzeitig und erhalten kein fetthaltiges und gestärktes Kolostrum.

Neugeborene Schweinezüchter sollten unbedingt an der Geburt teilnehmen, die Ferkel abwischen, ihre Nabelschnur mit Jod behandeln und die Nachgeburt entfernen. Visrubry-Schweine zeichnen sich durch eine starke Immunität aus, deren Grundstein in den ersten Stunden nach der Geburt gelegt wird.

Daher sollten alle Ferkel Zugang zum Kolostrum haben, dies kann jedoch auch zu Schwierigkeiten führen. Die Sau hat 12 Nippel, aber nicht immer sind alle mit Milch gefüllt. Bei einer großen Anzahl von Ferkeln sollten sie abwechselnd an die Brust der Mutter gebracht werden und in den ersten Tagen mindestens alle drei Stunden (7-8 Mal pro Tag) gefüttert werden.

Sauen nehmen ausländische Babys

In kritischen Fällen, wenn Babys ohne die Sorge der Mutter bleiben, können sie mit Vollkuh- oder Ziegenmilch gemästet werden. Am besten wenden Sie sich an einen erfahrenen Tierarzt, der Ihnen erklärt, wie Sie den Nachwuchs retten und starke Schweine daraus züchten können.

Normalerweise unterscheiden vietnamesische säugende Sauen nicht besonders zwischen ihren und anderen Ferkeln und nehmen in aller Ruhe Babys aus einer fremden Familie an. Dieses Problem sollte jedoch sehr ernst genommen werden, damit alle zum Verkauf gezüchteten Schweine eine ausgezeichnete Gesundheit und ein hervorragendes Aussehen haben.

Bereits am dritten Tag müssen Babys warmes gereinigtes Wasser, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel erhalten, die sich allmählich an die Ernährung von Erwachsenen gewöhnen. Mehr dazu lesen Sie im Artikel „Wie kann man vietnamesische Ferkel füttern“.

Bei richtiger Mast sollten die Ferkel im Alter von 3 bis 3,5 kg zunehmen, ein plumpes Aussehen, helle Augen und eine hohe Aktivität haben.

Vergessen Sie nicht die obligatorische Impfung

Beim Anbau von Vislobryushi-Schweinen kommt der rechtzeitigen Impfung gegen verschiedene Infektions- und Parasitenerkrankungen eine große Bedeutung zu. Trotz starker Immunität erfordern sie eine sorgfältige Wartung und erhöhte Aufmerksamkeit.

Vietnamesische Ferkel werden oft auf einem kleinen privaten Gelände gehalten und können mit anderen Tieren in Kontakt kommen, die eine Vielzahl von Infektionen tolerieren können. Daher helfen rechtzeitige Impfungen, ihre Gesundheit zu schützen und mögliche Kundenbeschwerden zu vermeiden. Anfänger von Schweinezüchtern sollten nicht alleine geimpft werden, sondern wenden sich an einen erfahrenen Tierarzt.

Viele Babys leiden nach der Geburt an Anämie, und am dritten Tag müssen sie mit Eisenpräparaten geimpft werden. Ferkel müssen mit Vitamin D-reichem Fischöl und anderen Multivitaminkomplexen ergänzt werden, die die Entwicklung von Rachitis verhindern.

In den ersten eineinhalb Monaten des Lebens ist die obligatorische Impfung vietnamesischer Ferkel gegen Aujeszky-Krankheit, Salmonellose, Pasteurellose und Leptospirose erforderlich. Mehr dazu lesen Sie im Artikel "Vietnamesische Schweine im Schwamm: Unterhalt und Pflege."

Setzen Sie eine Klasse, wenn der Artikel für Sie interessant und nützlich war.

Schreiben Sie in den Kommentaren, mit welchen Problemen Sie konfrontiert waren und mit der Zucht von vietnamesischen Bastardschweinen begonnen haben.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien