Was tun, wenn sich das Kalb abnimmt: Volksheilmittel

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie Kühe halten, sollten Sie wissen, was zu tun ist, wenn das Kalb Quetschungen hinterlässt, wie Volksheilmittel bei der Behandlung helfen können und wie Sie sich um die Tiere kümmern, damit die Tiere nicht krank werden. Kleine Kälber können sehr leicht Infektionskrankheiten auffangen, die Durchfall verursachen können. Es ist wichtig, dass sich Viren nicht in der Herde verbreiten. Laut Statistik sind 70% der Jungtiere aufgrund von Verstößen gegen Hygienestandards anfällig für Viren. Leider kann Durchfall in fast der Hälfte der Fälle tödlich sein.

Ursachen von Durchfall bei Kälbern

Durchfall bei einem neugeborenen Kalb kann im ersten Monat auftreten. Die Hauptquelle für Durchfall bei neugeborenen Tieren ist Kolostrum von schlechter Qualität, das sie füttern. Oft ist es abgestanden oder einfach nur kalt. Ein junger Körper in den ersten Lebenstagen ist sehr schwer an alles anzupassen, einschließlich an Lebensmitteln. Daher sollte Kolostrum streng nach Zeitplan frisch, erhitzt verabreicht werden. Um Infektionen während der Fütterung zu vermeiden, sollten die Speisen, in denen Speisen serviert werden, gründlich gespült werden.

Wenn Durchfall bei einem Kalb nicht schon in den ersten Lebenstagen auftritt, ist dies im ersten Monat die Ursache für Bakterien, die Krankheiten wie Tetanus und Escherichiose verursachen. Die Gründe für die Aufnahme von Schadstoffen verstoßen gegen die Hygienebestimmungen. Wenn ein krankes Kalb gefunden wird, muss es unbedingt in einer separaten Box isoliert werden. Die übrigen "Gäste" werden aufgefordert, sich zu impfen, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern. Der Raum selbst muss mit Spezialgeräten unter hohem Wasserdruck gründlich gespült und desinfiziert werden.

Symptome bei Durchfall

Durchfall bei Kälbern, ausgelöst durch das Eindringen von Bakterien in den Körper, kann im leichten und komplizierten Ausmaß erfolgen.

Bei milder Müdigkeit kommt es zu einer leichten Ermüdung, kurzzeitigen Änderungen der Körpertemperatur. Zu diesem Zeitpunkt frisst das Kalb weniger. Die Fäkalien sind gelblich-grün mit einem leichten Geruch.

Bei schwerem oder akutem Durchfall wird das Tier sehr schwach, es liegt viel darunter. Anorexie wird beobachtet, die Augen rollen, das Fell wird matt und steif. Das Kalb ist schwer zu atmen, Herzklopfen werden häufiger, Epilepsie-Anfälle sind möglich. Bei dieser Bedingung steigt die Todeswahrscheinlichkeit.

In jedem Fall wird die Diagnose von Durchfall bei Kälbern empfohlen. Wenn Sie die vollständigen Informationen zu Ursache, Begriffen und Symptomen der Krankheit kennen, können Sie festlegen, wie der Patient behandelt werden soll.

Volksheilmittel gegen Durchfall

Heutzutage gibt es viele Medikamente, die Durchfall aufhalten und die Entwicklung von Infektionskrankheiten im Körper einer jungen Kuh verhindern können. Aber auch die Behandlung von Volksheilmitteln ist wichtig. Viele traditionelle Rezepte können teure Qualitäten ersetzen. Bevor Sie eine Behandlung mit Volksheilmitteln beginnen, sollten Sie die Eigenschaften aller Komponenten, mit denen Sie behandeln werden, sorgfältig studieren. In der Tat können einige Methoden Komplikationen hervorrufen oder andere Krankheiten verursachen.

Besitzer von Viehzuchtbetrieben versuchen, Durchfälle bei Kühen und Kälbern mit Volksmethoden zu behandeln. In den frühen Tagen des Durchfalls bei sehr kleinen Kälbern servieren viele Landwirte ihnen Joghurt. Dieses Produkt schafft eine Umgebung, die für die Entwicklung von Bakterien im Körper ungünstig ist, und erhöht den pH-Wert auf 8 (mit einem zulässigen Wert von 5-6). In solch einer sauren Umgebung können sich schädliche Substanzen nicht vermehren.

Es ist gut zu stoppen und zu stärken, den geschwächten Körper kann Tee mit Eiern aus frischen Eiern gebraut. Fügen Sie in einem Liter Tee 3 Eiern und Salz hinzu. Diese Infusion wird zweimal täglich mit Kälbern serviert. Dosierung - 7 Gramm pro 1 kg Tiergewicht.

Helfen Sie Infusionen

Mit Hilfe von Leinsamen können Sie den Körper reinigen und das Kalb vor Durchfall retten. 1 Liter Wasser werden mit 50-60 g Samen versetzt. Die Mischung wird zum Kochen gebracht und dann eine Stunde bei schwacher Hitze stehen gelassen. Die vorbereitete Mischung wird filtriert und abgekühlt, mit zwei Litern gekochtem Wasser bei Raumtemperatur gemischt. Ein krankes Kalb wird zweimal täglich mit 500 ml serviert.

Um Durchfall bei Kälbern zu stoppen, wird eine Infusion von Zwiebeln mit roter Schale vorbereitet. Auf 3 Liter Lösung nehmen Sie 200 g geriebene Zwiebeln und 100 g Pflanzenöl. Das Öl sollte die gesamte Lösung abdecken. Die resultierende Mischung wird in eine Flasche mit einem Siphon gegossen. Es wird jede Stunde fünfmal hintereinander mit einer Rate von 4 ml pro 1 kg Gewicht verabreicht. Während der Behandlung mit Colostrum werden die Kälber an diesem Tag nicht bewässert.

Bei starkem Durchfall ist der Rote-Bete-Saft gut. Zu Hause werden Zuckerrüben durch Käsetuch geleitet. Mit diesem traditionellen Mittel können schwere blutige Durchfälle geheilt werden. Für die Behandlung müssen kranken Kälbern je nach dem Grad der Erkrankung Einlässe mit einem Volumen von 250 bis 300 ml zugeführt werden. Die Abstände zwischen den Einläufen betragen 2-3 Stunden.

Erlenzapfen helfen auch, die Krankheit schnell zu bewältigen. Die Blütenstände dieser Pflanze wirken adstringierend und hämostatisch. Erle ist reich an Nährstoffen und ein gutes Desinfektionsmittel. Zur Zubereitung der Infusion werden 40 g der Zapfen mit 3 Liter Wasser gegossen, gekocht und im Ofen geröstet. Für den Effekt der Langeweile können Sie auch eine große Thermoskanne verwenden. Infusion bei Raumtemperatur wässern Kalb 2-3 Mal am Tag, 500 ml.

Austrocknung kann zum Tod führen

Bei schwerem Durchfall verliert der Körper der Wade 3-5 Mal mehr als die Norm der Flüssigkeit. Dieses Phänomen führt oft zu Dehydratisierung und es kommt zum Tod. Daher ist es notwendig zu versuchen, verlorene Flüssigkeitsreserven wieder aufzufüllen. Dies kann durch die Verwendung einer Elektrolytlösung erreicht werden. Dieses einfach zuzubereitende und preiswerte Hilfsmittel hilft, mehrere Probleme mit Durchfall auf einmal zu bewältigen:

  • Wiederherstellung der Flüssigkeits- und Salzversorgung im Körper;
  • die Darmfunktion verbessern;
  • den ordnungsgemäßen Betrieb der Mikroflora sicherzustellen;
  • Wiederherstellung oxidativer Prozesse im Körper;
  • sättigen mit Nährstoffen.

Die Behandlung von Volksheilmitteln ist immer mit einer speziellen Regelung verbunden. Bewegen Sie Ihr Haustier in eine saubere Box, schaffen Sie eine gedämpfte Beleuchtung, sorgen Sie für die Wade. Der Ort, an dem es sich befindet, muss warm sein. Wenig Patient kann mit einer Decke bedeckt werden.

Wenn der Artikel für Sie nützlich war, vergessen Sie nicht, den Link mit Ihren Freunden und Kollegen zu teilen. Und sagen Sie uns, welche Geheimnisse bei der Behandlung von Durchfall bei Kälbern in Ihrem Sparschwein stecken.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Video ansehen: Kamele: phänomenale Nutztiere - Dokumentation von NZZ Format 2005 (Oktober 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien