Lähmung der Gliedmaßen von Hühnern und Hühnern: Was tun?

Pin
Send
Share
Send
Send


Diejenigen, die Hühner halten oder mit der Veterinärmedizin verbunden sind, wissen wohl, dass eine Gliedmaßenlähmung bei Hühnern durch verschiedene Beschwerden verursacht werden kann. In diesem Fall liegt die Ursache meistens bei Infektionskrankheiten. Wenn die Beine des Huhns versagt haben, müssen Sie zuerst die Ursache verstehen und erst dann mit der Behandlung beginnen.

Gründe

Die Hähnchenschenkel haben abgelehnt, was zu tun ist? Mit einer solchen Frage wenden sich viele Landwirte an Fachleute. Seltsamerweise, aber die Ursachen dieses Phänomens können sehr groß sein. Lassen Sie uns zunächst sagen, dass das Versagen der Gliedmaßen oder deren Lähmung ein völliger Bewegungsmangel ist und medizinisch durch eine Schädigung des Nervensystems verursacht wird. Aber diese Niederlage kann schon durch andere Umstände verursacht werden. Lassen Sie uns ausführlicher darüber sprechen.

Die Gründe dafür können sehr unterschiedlich sein. Das:

  • Verletzungen;
  • Infektionskrankheiten, zum Beispiel Newcastle-Krankheit;
  • Pathologie.

Die Beine des Huhns versagen, was bedeutet, dass das periphere und Nervensystem in dem Bereich betroffen ist, der für die Gliedmaßen verantwortlich ist. Aufgrund verschiedener Ursachen wird die Verbindung zwischen den Neuronen unterbrochen, die Muskeln hören auf zu kontrahieren.

Bei der Newcastle-Krankheit neigen Vögel jeden Alters dazu, und die Beinlähmung tritt in ihrer chronischen Form auf. Zusätzlich gibt es bei Hühnern und Hühnern Schleimsekretion, Atemstillstand, Appetitlosigkeit.

Es ist wichtig anzumerken, dass das Versagen der Beine des Vogels auf eine banale, unsachgemäße, unausgewogene Ernährung zurückzuführen ist. In den meisten Fällen führt ein Mangel an Vitamin B1 zu Lähmungen.

Lösungsmethoden

Um zu lernen, wie Hühner gegen Lähmung behandelt werden, müssen Sie wissen, wie dies ausgelöst werden kann und wie eine Diagnose gestellt werden kann. Das Versagen der Gliedmaßen ist also ein Symptom, keine Krankheit. Natürlich kann nur ein Tierarzt eine genaue Diagnose stellen. In solchen Fällen wird in der Regel eine vollständige Untersuchung des Huhns oder des Huhns durchgeführt, eine Blutuntersuchung, ein Wurf und eine Anamnese durchgeführt.

Es ist auch erwähnenswert, dass Lähmungen, insbesondere bei Hühnern, durchaus üblich sind, aber es muss daran erinnert werden, dass dies eine Manifestation einer schweren Krankheit sein kann. Um dies zu vermeiden, halten Sie sich an die Ernährung Ihrer Hühner, geben Sie Vitaminpräparate in das Futter, erlauben Sie keinen Schmutz und Kontakt mit unbekannten Vögeln und Tieren. Vergessen Sie nicht die rechtzeitige Impfung.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien