Häufige Schichtprobleme - Eier ohne Schale

Pin
Send
Share
Send
Send


Eier ohne Muscheln - glauben Sie, dass das etwas Unwirkliches ist? Und nein! Dies ist bei häuslichen Legehennen durchaus üblich. Warum legen Hühner Eier ohne Schale? Versuchen wir, diese Frage gemeinsam zu beantworten.

Gründe

Ein solches Problem tritt häufig auf, wenn Hühner Eier ohne Schale legen. Wie läuft das? Dieses Produkt befindet sich in einer speziellen Membran (Film), damit sich das Protein und das Eigelb nicht ausbreiten. In solchen Fällen ist das Ei geformt, aber weich. Es gibt jedoch auch schwierigere Fälle, in denen Vögel Produkte überhaupt „gießen“. Selbst wenn die gesamte Schale gut ist und an einem kleinen Ort weich oder nass ist, ist dies eine Art Problem. All dies erfordert eine gewisse Aufmerksamkeit und Behandlung.

Bis heute gibt es drei Hauptursachen für die Probleme der Legehennen beim Eierlegen. Dazu gehören:

  • Unterernährung - Mangel an Mikronährstoffen und Vitaminen;
  • Hormonelle Störungen, altersbedingte Veränderungen des Fortpflanzungssystems, beeinträchtigter Eisprungprozess;
  • Viruserkrankungen.

Auf all diese Grundlagen werden wir detaillierter eingehen.

Unterernährung

Störungen der normalen Ernährung der Henne, schlechtes Futter und schlechte Qualität sind die häufigsten Gründe, warum Hühner Eier ohne Muscheln legen. Es kommt vor, dass der Besitzer die übliche Diät nicht ändert, aber der Wechsel des Herstellers kann bereits zu Frustration führen. Wenn das Futter nicht genug der notwendigen Mineralien hat, sind als erstes nicht die Eier oder ihre obere Schicht, sondern die Knochen und Gelenke der Vögel. Um diese Ursache zu überprüfen, müssen daher die großen Hühnerknochen gut untersucht werden. Wenn sie weich und wacklig sind, wie etwa der Kiel, lohnt es sich, den Alarm auszulösen.

Vergessen Sie nicht, dass die Kalziumfütterung sowie Rakushnyak und kleiner Kies eine wichtige Rolle bei der Fütterung der Hühner spielen. Vögel sollten genug Zeit auf der Straße verbringen und natürliches Vitamin D erhalten.

Hormonelle Probleme

Es kommt oft vor, dass Hühner Eier mit zwei Eigelb legen oder sogar ohne. Diese Störungen und das Fehlen einer Hülle können auf hormonelle Störungen des Körpers des Vogels hinweisen. All dies ist auf den falschen Verlauf des Eisprungs zurückzuführen und kann durch verschiedene Belastungen hervorgerufen werden.

Viruserkrankungen

Dies ist eine weitere Ursache für Probleme beim Transport von Eiern. Beispielsweise verursacht die bereits bekannte Newcastle-Krankheit häufig eine Störung der Verlegung und der Produktivität der Schichten. Es ist ziemlich schwer zu erkennen, da der Vogel neben den Defekten der Hülle möglicherweise keine anderen Symptome aufweist. Eine Viruserkrankung, das Eiablagen-Syndrom, trägt ebenfalls zu einem Schichtdefekt bei.

Andere Gründe

Dies ist jedoch nicht alle Gründe, da verschiedene Probleme mit unterschiedlichen Erkrankungen und Engpässen verbunden sein können. Wenn also:

  • Eier mit oder ohne weiche Schalen zeugen von überschüssigen Salzen im Körper der Hühner. Dieses Salz hemmt die Calciumaufnahme. Es kann auch stressig sein.
  • Raue Oberfläche - Wassermangel in der Ernährung, zu viel Kalzium.
  • Dents - junges Fortpflanzungssystem.
  • Verformung der Form - Viruserkrankungen, angeborene Defekte des Eileiters.

Lösungsmethoden

Aus den von uns betrachteten Gründen ist es klar, dass alle Probleme mit der Eierschale leicht zu lösen sind.

  1. Wenn die Grundlage des Defekts auf einer schlechten Ernährung und einem Mangel an Mineralien liegt, wird eine Anpassung der Ernährung die Situation nach den ersten Tagen der normalen Ernährung verbessern. Fügen Sie der üblichen Diät alle notwendigen Fütterungen und Ergänzungen hinzu. Es können Mischungen und Knochenmehl sowie gebackene Asche und Kreide und Muschelgestein gekauft werden.
  2. Wenn Vögel nicht genug Vitamin D erhalten, geben Sie ihnen regelmäßig Fischöl.
  3. Wenn die Ursache der Probleme eine Infektionskrankheit ist, sollte der Vogel untersucht, dem Tierarzt gezeigt und eine geeignete Behandlung eingeleitet werden. Nur in diesem Fall können die Hühner normale Eier zurückbringen.

Wie gesagt, die Probleme mit der Schale verursachen viele Krankheiten. Aber wie lassen sich alle Probleme auf einen Schlag lösen? Dafür brauchen wir etwas Zeit und Mühe. Damit unsere Hennen wieder normal laufen können, sollten Sie die folgenden Tipps beachten:

  • Wir passen die Ernährung der Henne an;
  • Geben Sie die erforderlichen Kalziumergänzungen in das Menü ein.
  • Reduzieren Sie die Abfallmenge vom Tisch;
  • Anpassen des Hormonsystems des Vogels;
  • Wir behandeln Viruserkrankungen.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien