Wie man Kaninchen auf die Hände nimmt

Pin
Send
Share
Send
Send


Lassen Sie uns Ihnen sagen, wie Sie ein Kaninchen in die Arme nehmen und wo Schwierigkeiten auftreten können. Dies ist in verschiedenen Situationen notwendig. Zum Beispiel, wenn Sie ihn behandeln oder an einen anderen Haftort verpflanzen müssen. Oder vielleicht möchte ich das Tier nur streicheln, weil es in Mode gekommen ist, Haustiere mit Ohren für das Haus zu kaufen. Sie sind ausgezeichnete Begleiter für Kinder und Erwachsene. Was auch immer Ihr Ziel ist, Sie sollten lernen, es zu erhöhen, um sich selbst und ihn nicht zu verletzen.

Persönlicher Kontakt: Regeln und Tipps

Es ist nicht verboten, Kaninchen in die Hand zu nehmen, aber Sie müssen es richtig machen, um das Tier nicht zu verletzen oder sich selbst zu verletzen. Drehen Sie zuerst die Ohrmaus in einen Käfig, so dass sie sich als Ihr Rücken für Sie herausstellt. Schieben Sie nun einen Arm unter den Brustkorb und der andere fixiert die Hinterbeine.

Drücken Sie nicht fest mit den Händen, um das Kaninchen nicht zu verletzen, sondern halten Sie die Hinterbeine fest, da es Sie treten kann.

Ziehen Sie das Kaninchen langsam heraus, damit es nicht gegen die Käfigwand schlägt. Auch wenn das Tier äußerlich ruhig bleibt, verlieren Sie nicht die Wachsamkeit: Sobald Sie den Griff lockern, kann es ausbrechen. Da sie spröde Knochen haben, kann ein Sturz aus großer Höhe zu schweren Verletzungen führen.

Nehmen Sie das Kaninchen aus dem Käfig und drücken Sie es zu sich zurück. Bewegen Sie eine Hand unter den Bauch, und die andere hält die Ohrbeine weiter. Halten Sie das Tier jedoch nicht lange in dieser Position. Erstens ist es ihm unangenehm, zweitens werden Ihre Hände schnell müde.

Persönlicher Kontakt mit Ohren

Es ist sehr angenehm, mit dem Kaninchen zu kommunizieren, da es sich dabei um einen weichen, flauschigen, spielerischen Ball handelt. Es muss jedoch verstanden werden, dass Haustiere mit Ohrmuscheln verwundbar und ängstlich sind. Wenn Sie sie falsch behandeln, erleiden sie körperliche oder geistige Traumata. Die Hauptsache ist, sie unter keinen Umständen an den Ohren zu nehmen - das ist gefährlich.

Es ist verboten, Kaninchen an den Ohren zu nehmen, da dies für ihre Gesundheit unsicher ist. Tatsache ist, dass sich bei einer solchen Anhebung der Schwerpunkt ändert und das Diaphragma den Druck der inneren Organe nicht bewältigt. Dies führt dazu, dass die Tiere den Atem verloren haben und sie ersticken.

Nehmen Sie keine Kaninchen, ohne vorher die Hinterbeine zu fixieren. Dies ist eine gefährliche Waffe, die Ihre Kleidung zerreißen oder Ihre Haut in Blut schneiden kann. Und legen Sie Ihre Ohren niemals unnötig auf den Rücken. Zu den Gründen für ein solches Verbot siehe unten.

Tonic Immobilität und ihre Folgen

Wenn Sie Kaninchen nehmen und sie auf den Rücken legen, haben sie den Zustand Tonic Immobilität. Der Begriff bedeutet, dass das Tier einfriert und so tut, als wäre es tot. In ihrem natürlichen Lebensraum hilft es ihnen, sich vor Raubtieren zu schützen. Aber die Einführung von usastik in das "künstliche Koma" - das ist gefährlich für ihre Gesundheit.

Für Kaninchen ist der Übergang zur tonischen Immobilität stark gestresst, begleitet von:

  • erhöhte Herzfrequenz;
  • Arrhythmie;
  • Kurzatmigkeit.

All dies nützt dem Ohrorganismus nicht. Wenn Sie das Tier auf den Rücken legen, wird es Ihnen natürlich leichter fallen, Ihre Krallen oder andere notwendige Pflege zu schneiden, aber Wissenschaftler empfehlen nicht, es zu oft zu tun.

Ein weiterer Grund, warum es nicht empfohlen wird, Ohren auf den Rücken zu legen, sind schwache Knochen. Das Gewicht aller Kaninchenknochen beträgt nur 8% der Gesamtmasse. Daher können Versuche, das Tier auf den Bauch zu legen, zu einem Bruch der Wirbelsäule und zum Tod führen.

Richtiges Anheben der Ohren: wie man sie nicht verletzt

Lassen Sie uns besprechen, ob es möglich ist, ein dekoratives Kaninchen am Halskragen aufzuziehen, und wie sicher es für das Tier ist. Diese Methode der Übertragung ist am populärsten, aber Sie müssen sie richtig anwenden, um das Tier nicht zu schädigen.

Es wird nicht empfohlen, Kaninchen nur für den Kratzer am Hals zu nehmen - es tut ihnen weh. Halten Sie sie beim Anheben mit der freien Hand über das Becken, so dass sich Ihre Hinterbeine im Brustbereich befinden. Wenn Sie das Tier auf diese Weise behalten, werden Sie versichert, dass Sie sich nicht versehentlich verletzen. Wir denken, dass es jetzt an der Zeit ist, den Artikel "So schneiden Sie die Klauen eines Kaninchens" zu studieren.

Achten Sie auf das Verhalten des Hasen. Wenn er mit dem Fuß aufstößt, sollte man sich dem Tier nicht nähern. Eine solche Geste bedeutet ein extremes Maß an Feindseligkeit, also geben Sie ihr Zeit, sich zu beruhigen. Kleben Sie sich auch nicht an die Tiere, wenn sie sich im Tierheim befinden. Wenn Sie versuchen, deutlich zu verbergen, bedeutet dies, dass die Ohrmaus nicht für eine enge Kommunikation eingerichtet ist.

Zeigen Sie uns, dass der Artikel nützlich ist, indem Sie ein Like setzen und Freunden davon erzählen.

Schreiben Sie Kommentare und besprechen Sie in ihnen die aktuellen Probleme der Kaninchenzucht mit Züchtern.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien