Schichten für 3,5 Monate oft Durchfall - was ist zu tun und wie werden sie behandelt?

Pin
Send
Share
Send
Send


Guten Tag. Erworbene Schichten 3,5 Monate - oft Durchfall. Im Stall sauber, trocken und warm. Was könnte das Problem sein? Danke. (Michael)

Hallo Michael. Im Allgemeinen ist das Phänomen von Durchfall bei Hühnern ziemlich häufig. Selbst wenn alle Regeln für die Haltung und Fütterung eingehalten werden, kann es vorkommen, dass eine oder mehrere Hennen gelegentlich lockere Stühle haben. Dies gilt jedoch eher für die Hühner, die einen freien Spazierhof oder einen Spielplatz haben. Oft kann der Vogel etwas vom Boden aufheben, was zu Durchfall führt.

Für Ihre Situation kann es mehrere Gründe für dieses Phänomen geben. Lassen Sie uns versuchen, sie näher zu klären. Bewerten Sie jeden von ihnen und vergleichen Sie ihn mit Ihrer Farm, da Sie einige wichtige Punkte in Ihrer Frage nicht geklärt haben.

Mögliche Ursachen

Feedwechsel

Sie schreiben, dass Sie Layer gekauft haben, aber nicht angegeben haben, wo und von wem Sie gekauft haben. Und diese Tatsache ist sehr wichtig, da sich der Vogel wie jedes Lebewesen schnell an die Haftbedingungen gewöhnt. Wenn Ihre Hühner früher in einer Geflügelfarm lebten, erhielten sie höchstwahrscheinlich spezielle Produktionsfuttermittel. Wenn Sie die Ernährung und das Futter selbst an einem anderen Ort ändern, kann dies zu Verdauungsstörungen führen. In solchen Fällen übernimmt der Vorbesitzer die Tagesration der Vögel und wird nach und nach auf eine neue übertragen.

Lebensstil ändern

Dieser Faktor ist sehr eng mit dem vorigen verbunden. Es ist wichtig zu wissen, wie der Vogel mit dem Vorbesitzer lebte. Wenn beispielsweise Hühner auf einer Geflügelfarm gekauft wurden, hatten sie kaum freien Zugang zu Spaziergängen. Maximal war es ein Pavillon oder ein Käfig. Wenn Ihre Legehennen Zugang zur Straße haben, werden sie alles, was Ihnen gefällt, instinktiv vom Boden aufheben. Dies führt häufig zu Durchfall.

Stress nach dem Umzug

Hühner klingt komischerweise sehr anfällig für Geflügel. Sie tolerieren keine Änderung des Eigentums, der Heimat, des früheren Regimes und so weiter. Einfach von allem Neuen sind sie unter Stress. Und dies ist auch eine sehr häufige Ursache für Durchfall und Appetitlosigkeit. In der Regel verschwindet dieses Phänomen nach kurzer Zeit (3-7 Tage).

Andere Gründe

Trotz alledem sollte man immer daran denken, dass ein banales Phänomen wie Durchfall ein Signal für eine schwere Infektionskrankheit sein kann. Dies ist häufig auf die Nichteinhaltung der Sauberkeit und Hygiene nicht nur des Hauses, sondern auch eines Spazierhofs zurückzuführen. Der Vogel kann Würmer und andere Parasiten, Infektionen erscheinen. Manchmal verursacht es eine Erkältung mit Durchfall.

Lösungsmethoden

Da Sie schreiben, dass in Ihrem Hühnerstall sauber und trocken ist, befasse ich mich vor allem mit den ersten beiden Gründen. Beobachten Sie Ihren Vogel, wenn es keine anderen sichtbaren Symptome der Krankheit gibt, machen Sie sich keine Sorgen. Geben Sie die Schichten anstelle von Wasser mit Haferflocken oder Reiswasser, trinken Sie den Aufguss von Kamille und Brennnessel und dekorieren wir die Granatapfelschale (1:10).

Von Medikamenten kann Biseptol 1/8 Pille zweimal täglich helfen. Auch Chloramphenicol ist geeignet - 3-5 Tabletten pro 500 ml Wasser. Der Verlauf einer solchen Therapie dauert fünf Tage.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien