Wie man einem Kaninchen das Tablett beibringt

Pin
Send
Share
Send
Send


In dem Artikel werden wir darüber sprechen, wie ein Kaninchen auf einem Tablett trainiert wird. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, und vor dem Kauf werden Sie den theoretischen Kurs nicht stören. Wenn das Tier in Zukunft einen Stuhlgang hat, wird es dem Besitzer, wo immer es will, eine Menge Unannehmlichkeiten bereiten. Natürlich Ohren, aber die Instinktführung kann nicht vermieden werden. Wir geben nützliche Tipps, mit denen die Kaninchenzüchter den jungen und erwachsenen Individuen beibringen können, sich vom richtigen Platz zu befreien.

Das Bedürfnis nach einer eigenen Toilette

Das neu gekaufte Tier geht irgendwo auf die Toilette. Dies liegt an der Veränderung der Lebensbedingungen und der Ernährung. Das Problem wird jedoch durch Geduld und konsequentes Handeln des Gastgebers gelöst. Tierärzte weisen darauf hin, dass das Zwergkaninchen ebenso wie andere Rassen an das Tablett gewöhnt werden kann, wenn es die Pubertät erreicht.

Sehr schnell gewöhnen sich kastrierte und sterilisierte Tiere an das Tablett. Daher kann das Kaninchen, wenn es 3 Monate alt ist und geschlechtsreif ist, zum Arzt getragen werden. In Zukunft erleichtert dies das Training des Tabletts. Lesen Sie mehr über diese Operation im Artikel "Kastration eines Kaninchens: wie und wofür".

Ein Hasen-Tablett ist eine Notwendigkeit, da das Tier lernen muss, an der gleichen Stelle den Stuhlgang zu führen. Seien Sie nicht verärgert, wenn sich langohrige für lange Zeit an eine neue Umgebung anpasst und zur Toilette geht, wo immer sie ist. Er mag die Lage des Behälters nicht, also toleriert er es, bis er den Käfig verlässt.

Eine Toilettenablage wählen

Die Tiere lieben die Freiheit, daher sollte die Toilette für das Kaninchen geräumig sein. Wenn er klein oder unbehaglich ist, hören Ohrenleute auf, ihn zu besuchen. Zierfluffy eignet sich gut als Winkelgerät, das weniger Platz im Käfig benötigt.

Die Toilette sollte aus widerstandsfähigem Material bestehen, das Kaninchen nicht knabbern können. Installieren Sie einen Behälter für Stuhlgang im Käfig oder im Freien.

Achten Sie darauf, qualitativ hochwertige Füller zu kaufen, die sich vom Bodenbelag unterscheiden. Wenn diese Nuance übersehen wird, entscheidet das Tier, dass der gesamte Käfig eine große Toilette ist. In diesem Fall kann der erfahrene Landwirt nicht sagen, wie man einem dekorativen Kaninchen beibringt, das Bedürfnis an einem Ort zu lindern.

Merkmale der Schulung

Wenn ein Haustier bereits an die Toilette gewöhnt ist, wird der Anpassungsprozess einfacher. Neue Besitzer sollten sich keine Sorgen darüber machen, wie sie das Tablett einem Kaninchen beibringen. Aber wenn ein kleines Haustier in einem Zoogeschäft gekauft wurde, müssen Sie es trainieren. In den ersten Tagen kann man nicht locker durch die Wohnung laufen.

Es ist notwendig, eine Toilette dort zu platzieren, wo das Tier am meisten die Bedürfnisse befriedigt. In der Regel verwenden Kaninchenzüchter mehrere Behälter, in die der Füller gestellt wird.

Auf diese Weise kann das Haustier den am besten geeigneten Ort für die Defäkation bestimmen. Einige Tiere benötigen 2-3 Tage bis 1-2 Wochen, um zu verstehen, wo sie defäkieren dürfen.

Die besten Möglichkeiten, ein Tier sauber zu machen

Zunächst sollte dem Haustier ein separater Platz zugewiesen werden, an dem er sich wohl fühlen wird. Sie sollten das Kaninchen nicht im ganzen Haus herumlaufen lassen, denn in diesem Fall können Sie wahllosen Stuhlgang nicht vermeiden. Es wird auch nicht empfohlen, den Gehörlosen für seine Missetaten zu bestrafen, da er viel Stress bekommt und dem Kaninchen beibringt, das Bedürfnis an einem bestimmten Ort zu verteidigen, wird schwieriger.

In abgedunkelten und abgelegenen Ecken müssen Behälter für den Stuhlgang aufgestellt werden. Sie sollten auch den richtigen Füller wählen. Befolgen Sie dazu einige Regeln. Die erste ist, dem gewöhnlichen Sägemehl den Vorzug zu geben. Natürliches Material wird ähnliche Bedingungen wie das Kaninchen erzeugen.

Der zweite wird oft nicht empfohlen, um den Füller zu wechseln. Sie müssen warten, bis sich die Jungen an das Tablett gewöhnt haben. Im Tank sollte Räucherstäbchen bleiben, was das Haustier genau daran erinnert, wo es defekt sein soll.

Drittens - es ist verboten, den gleichen Füllstoff zu verwenden, der zur Einstreu gehört. Aufgrund eines solchen Wirtsfehlers wird das Tier es regelmäßig mit Urin und Stuhl abtupfen.

Schritt für Schritt Anleitung für das Fach

Dem Haustier sollte zu jeder Tageszeit eine Kapazität zur Verfügung stehen. Manchmal entlasten sich die Tiere während des Essens, daher ist es ratsam, eine Kaninchen-Toilette in der Nähe der Futtertröge zu platzieren.

Anweisungen, die dem Tablett das dekorative Kaninchen beibringen:

  • wir installieren in einem Käfig und außerhalb von 2 oder mehr Behältern;
  • Sägemehl nur in den Tank gießen;
  • nachsehen, ob das Tier defäkieren will (wenn ja, sollte es in seine persönliche Toilette gelegt werden);
  • der Ausdruck "Toilette" wird das Training auf dem Tablett beschleunigen, wenn das Tier versucht, die Notwendigkeit eines speziellen Behälters zu verteidigen;
  • Wenn der Besitzer keine Zeit hatte, den Fuzzy zu verfolgen, ist es notwendig, seinen Kot zu sammeln und an der richtigen Stelle zu platzieren (bekannte Gerüche helfen dem Tier, das nächste Mal, wenn nötig, auf die Toilette zu gehen).
  • Es ist ratsam, es mit Essig abzuwischen, damit keine Gerüche zurückbleiben.

Es hilft auch, das Kaninchen auf folgende Weise auf die Toilette zu bringen: Wenn Sie einen flauschigen Spaziergang machen, sollte er alle 15–20 Minuten an einem dafür eingerichteten Ort gepflanzt werden und „Toilette“ sagen. Wenn ein Tier auf solche Aktionen positiv reagiert, lohnt es sich, es mit Snacks anzuregen.

Feinheiten und Geheimnisse

Die Landwirte haben ein paar Punkte herausgearbeitet, die es dem Tier ermöglichen, das Tier an einer richtigen Stelle am richtigen Ort auf die Toilette zu bringen. Flauschig ist viel einfacher an die neue Umgebung anzupassen, wenn alle Vorgänge nach einem Zeitplan ausgeführt werden. Tiere gewöhnen sich schnell an rechteckige Kunststoffbehälter.

Die besten Füllstoffe sind Stroh, Sägemehl und Späne. Eared wird in der Wohnung nicht zufällig kot werden, wenn die männlichen Männer rechtzeitig kastriert und sterilisiert werden.

Jungtiere lernen schneller auf die Toilette zu gehen, wenn erwachsene Frauen oder Männer die unerlaubte Wirkung bei unerfahrenen Babys haben und zeigen, wo sie es tun müssen.

Warum der Hase vorbeigeht

Es gibt mehrere Faktoren, die das Tier davon abhalten können, seine natürlichen Bedürfnisse in einen speziellen Behälter zu leiten. Die häufigste Ursache für dieses Problem ist eine enge und unbequeme Ablage. Das Tier kann auch schädlich sein, wenn es dem verwendeten Füllstoff nicht gefällt (es kann durch den Geruch von Getreide abgestoßen werden).

Wenn der Besitzer den Platz irrational organisiert hat, wird er irgendwo defekieren. Stellen Sie den Behälter nicht in einem sichtbaren und übermäßig beleuchteten Bereich auf, da sich das Tier nicht sicher fühlt. Dadurch kann ein wichtiges Geschäft vollständig aufgegeben werden.

Um das Kaninchen auf die Toilette im Tablett zu gehen, und nicht vorbei, sollten Sie mit seinem Training mit drei Monaten beginnen.

Das Tier kann in zwei Fällen neben dem Tank defekieren: der erste - das Tablett hat sehr niedrige Seiten; der zweite - der Besitzer des Tieres hat viel Füller gegossen. Diese Faktoren bringen Ohrenbeschwerden mit sich, so dass er den Wunsch verliert, an der dafür vorgesehenen Stelle zur Toilette zu gehen.

Das Kaninchen entlastet die Verwendung eines Tabletts, wenn es eine durchschnittliche Füllstoffmenge und Seiten mit einer durchschnittlichen Höhe hat.

Es kann eine Schande sein, wenn wir das Tier zur Toilette zähmen, und im Laufe der Zeit hört er plötzlich auf, hineinzudringen. Dieses Verhalten kann mit der Pubertät zusammenhängen, dem Auftauchen einer neuen Person. Der Neuankömmling ist ein Konkurrent, so dass flauschige für einige Zeit unter Stress steht. Es kann sich auch auf Krankheiten, laute Geräusche und Stimmen auswirken, wenn zum Beispiel Gäste ins Haus kommen. Eared kann ängstlich werden und setzt sich mehrere Tage lang nicht in einen Hocker.

Reinigungsregeln

Erwachsene mögen es nicht, dass Fremde sie in die Arme nehmen. Aus diesem Grund kann es bei Tierbesitzern ein unangenehmes Problem geben. Beeinträchtigt das Verhalten von Kaninchen und Männern, die sich bewegen, die Entstehung eines neuen Wandergebiets.

Sie müssen den Behälter mit einem speziellen Spatel entfernen. Es lohnt sich jeden Tag, sich von den Füllerrückständen und feuchten Klumpen zu befreien. Es wird jedoch empfohlen, einige trockene Pellets zu belassen, damit sich das Tier an die Stellen erinnert, an denen es notwendig ist, auf seine Bedürfnisse einzugehen.

Nach 30-60 Minuten ist der Tank zu reinigen. Das Tablett sollte mindestens einmal pro Woche desinfiziert werden. Lassen Sie uns nun sagen, ob es möglich ist, die Kaninchen-Toilette vollständig zu reinigen. Natürlich können Sie einen speziellen Schwamm oder eine spezielle Bürste sowie Reinigungsmittel verwenden, die keinen starken Geruch aufweisen.

Denken Sie jedoch daran, dass das Kaninchenfach die Geschmacksrichtungen des Kaninchens immer behalten muss, auch wenn diese der menschlichen Nase nicht zugänglich sind. Das Tier spürt seinen Geruch und vergisst nicht, dass sich hier die Toilette befindet.

Wenn der Artikel alle Ihre Fragen beantwortet hat, setzen Sie ein Like, teilen Sie es mit Freunden in sozialen Netzwerken.

Schreiben Sie in den Kommentaren, wie Sie Ihrem Haustier beigebracht haben, auf das Tablett zu gehen.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Video ansehen: Wie bade ich meine Katze? Stressfrei (Kann 2021).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien