Kann ich Hühnereier aus einem Kühlschrank unter eine Henne geben?

Pin
Send
Share
Send
Send


Kann ich Hühnereier aus einem Kühlschrank unter eine Henne geben? (Rasool)

Was zu tun ist?

Es wird nicht empfohlen, das Hühnerprodukt aus dem Kühlschrank zu nehmen. Tatsache ist, dass in dem Regal, das für sie bestimmt ist, kalt ist und die Embryonen (Embryos) sterben werden. Die beste Option für die Inkubation sind die Eier, nach deren Abriss nicht mehr als fünf Tage vergangen sind. Sie sollten an einem dunklen Ort und bei Raumtemperatur gelagert werden.

Wenn es wenige Hühner gibt und das Produkt länger als 5 Tage abgeholt werden sollte, sollten sie in den Kühlschrank gestellt werden. Gleichzeitig müssen einige Regeln beachtet werden

Einige wichtige Regeln

  1. Das von einem Stück getragene Produkt sollte auf dem untersten Regal stehen. Es ist optimal für die Lagerung von 10-12 Grad Celsius.
  2. Am dritten Tag nehmen wir es heraus und wärmen es in einem Inkubator bei 37,5 bis 38 Grad auf. Diese Erwärmung wird fünf Stunden durchgeführt.
  3. Dann die Eier auf + 21-24 abkühlen und zurücklegen. Das Aufwärmen sollte jedoch alle 5 Tage erfolgen. Sie sollten auf diese Weise nicht länger als 20 Tage gespeichert werden, wobei auch die Luftfeuchtigkeit wichtig ist - sie sollte zwischen 75 und 80% liegen.
  4. Vor dem Verlegen wieder auf Raumtemperatur abkühlen.
  5. Halten Sie es dann 5-6 Stunden lang und legen Sie es entweder unter die Henne oder legen Sie es in den Inkubator.

Ich selbst benutze sie nur frisch und kann daher nicht sagen, wie gut sie nach einer solchen Lagerung sind.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien