Krankheit von 5-monatigen Big-6-Truthühnern

Pin
Send
Share
Send
Send


Ich züchte Truthähne BIG-6 und folge den Empfehlungen für das Wachstum. Ich vermeide regelmäßig Krankheiten sowie Desinfektion. Mit minimaler Sterblichkeit bis zum Alter von 5 Monaten aufgezogen. und Durchfall begann. Und all diese Individuen, die Symptome der Krankheit ausgesprochen hatten, otsadila und gelötet Metronidazol, Furasolidon. Ich meine Gymtomonose. Sie gaben jedoch keine Ergebnisse. Wie kann der Rest der Tiere geschützt werden? (Maria)

Grund

Natürlich kann die Tatsache, dass Sie Ihre Truthähne mit Metronidazol und Furazolidon getrunken haben, die Ursache der Erkrankung sein. Wenn der Vogel an einer Histomoniasis oder ähnlichem gelitten hätte, wären diese Vorbereitungen im Prinzip hilfreich. Obwohl Sie die gesamte Behandlung in 3-5 Tagen nicht ertragen konnten. Dann hat eine einmalige Datscha natürlich keine Auswirkungen. Aber wenn der Kurs andauert und der Durchfall nicht aufhört, haben Ihre Haustiere vielleicht nur Probleme mit dem Verdauungstrakt.

Eine solche Erkrankung hervorzurufen, könnte eine scharfe Ernährungsumstellung, schlechtes Essen oder etwas anderes bedeuten. Dann müssen Sie gezielt Durchfall behandeln.

Was zu tun

Wenn es sich um einen einfachen Durchfall handelt, müssen Sie zuerst verstehen, was die Verdauungsstörung verursacht hat, und die Ursache beseitigen. Das Problem von Levomycetin wird helfen, die Situation schnell zu beheben. Es wird in Wasser gezüchtet und der Vogel wird alle 4 Stunden für 3 Tage gelötet. Die Dosis beträgt ungefähr 1: 4-1: 2 Tabletten pro Kopf. Zur Prophylaxe können gesunde Puten getrunken werden. Tetracyclin, Furacillin, Furazolidon und Sulfadimin können ebenfalls verwendet werden.

Sie können auch Brühenkamille oder eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat (Mangan) trinken. Die Brühe wird wie folgt zubereitet: Ein Esslöffel getrocknete Kamillenblüten goss 200 ml kochendes Wasser ein. Es wird alles infundiert und auf Raumtemperatur abgekühlt. Dann müssen sie die Truthähne gießen. Gießbrühe oder Lösung kann für mehr Komfort in der Wanne sein. Trinken Sie etwa zwei Tage lang sowohl kranke als auch gesunde Vögel.

Denken Sie daran, was auch immer Sie Ihre Stationen behandeln, stellen Sie sicher, dass Sie in wenigen Tagen eine vollständige Behandlung durchmachen. Ansonsten wird es keinen positiven Effekt geben. Wenn Sie bezweifeln, dass sie die Krankheit richtig erkannt haben, rufen Sie lieber den Tierarzt an. Schließlich orientieren wir uns nicht an der Inspektion, sondern nur an den von Ihnen beschriebenen Symptomen. Vielleicht bemerken Sie nichts, verpassen oder finden es nicht wichtig.

Pin
Send
Share
Send
Send


Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien